Behandlung von Prostata-Vorrichtung

Prostatavergrößerung: Laserbehandlung bei gutartiger Vergrößerung der Prostata

Volksheilmittel für Prostatitis und Adenom Bewertungen

Prostata-Biopsie ist ein Verfahren, bei Behandlung von Prostata-Vorrichtung kleine Hohlnadel-Kernproben von Prostatadrüse eines Menschen entnommen mikroskopisch auf die Anwesenheit von Krebs zu untersuchen.

Es wird typischerweise Behandlung von Prostata-Vorrichtung, wenn das Ergebnis aus einem PSA-Bluttest auf ein Niveau ansteigt, das mit dem möglichen Vorliegen von Prostatakrebs assoziiert ist. Es kann auch als ratsam angesehen Behandlung von Prostata-Vorrichtung, nachdem eine digitale rektale Untersuchung findet mögliche Anomalie.

Das Verfahren, in der Regel ambulant durchgeführt, erfordert eine örtliche Betäubung; einige Männer tun berichten Beschwerden während der Biopsie. Diese Nebenwirkungen sind in der Regel selbstlimitierend und keine Behandlung von Prostata-Vorrichtung Behandlung. Das Verfahren kann transrektal durch die Harnröhre oder durch das Perineum, erfolgen.

Der häufigste Ansatz ist transrektal und historisch dies mit taktilen Fingerführung getan. Die häufigste Methode der Prostatabiopsie ab war Behandlung von Prostata-Vorrichtung Ultraschall-geführte Prostatabiopsie. Erweiterte Biopsiesysteme nehmen Kerne aus der Prostata durch eine dünne Nadel in systematischer Weise aus verschiedenen Regionen der Prostata.

Antibiotika werden in der Regel vorgeschrieben, um das Infektionsrisiko zu minimieren. Ein Einlauf kann auch für den Morgen des Verfahrens vorgegeben werden. In der transrektalen Verfahren wird eine Ultraschallsonde in das Rektum eingeführt, um zu helfen die Biopsienadeln.

Ein Lokalanästhetikum wird dann in das Gewebe um die Prostata verabreicht. Eine federbelastete Prostatagewebebiopsie Nadel wird dann in die Prostata eingeführt wird, wodurch ein klickendes Geräusch. Wenn Lokalanästhetikum zufriedenstellend ist, ist Unbehagen minimal. Durch Behandlung von Prostata-Vorrichtung negativen Biopsie stellt nicht sicher, die Abwesenheit von Krankheit.

In einer Ort-Biopsie, werden die zusätzlichen Kerne oft apikal und vorderen Bereichen aufgenommen, eine gemeinsame Website von "verpassten" Tumoren. Mit jedem zusätzlichen Biopsie-Sitzung, die Rate der Krebserkennung ab. TPM sorgt für eine bessere Erkennungsrate und weniger falsch-negative Ergebnisse, so dass weitere Biopsien in Zukunft weniger notwendig. Seit Mitte der er Jahre hat sich TRUS Biopsie verwendet worden, um Prostatakrebs im wesentlichen einem blinden Mode diagnostizieren, Behandlung von Prostata-Vorrichtung Prostatakrebs kann nicht auf Ultraschall aufgrund der schlechten Weichteilauflösung zu sehen.

Jedoch hat, multi-parametrischen Magnetresonanztomographie seit etwa verwendet worden, um eine bessere Identifizierung und Charakterisierung von Prostata-Krebs. Wenn MRT allein verwendet wird, um Prostata-Biopsie zu führen, wird es von einem interventionellen Radiologen durchgeführt. Mehrere Gruppen in den USA und Europa haben gezeigt, dass mit der Fusionsbildgebung erhalten gezielte Biopsien es mehrere Mal häufiger an Krebs als blinde Behandlung von Prostata-Vorrichtung Biopsien zu offenbaren.

Die Gewebeproben werden dann unter einem Mikroskop untersucht, um zu bestimmen, ob Krebszellen vorhanden sind, und die mikroskopischen Eigenschaften aller Krebs gefunden bewerten.

Leben Dom. Anmeldung Neu registrieren. Ultraschall-geführte Prostatabiopsie Das Verfahren kann transrektal durch die Harnröhre oder durch das Perineum, erfolgen.

Vorherige Artikel Strathrusdale. Nächster Artikel Königlichen Konservatorium von Schottland. In Verbindung Stehende Artikel. Bemerkungen 0. Keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar. Zeichen übrig: Wählen Sie avatar :.

Code eingeben :. Siehe Auch. Populäre Artikel. Ruqaiya Sultan Begum. Belagerung von Jadotville. Salima Sultan Begum.