Behandlung von Prostatitis in dem Krim-Sanatorium

Prostataerkrankungen: Ursachen und Behandlung

Rezepte aus Prostatitis von HLS

Seitdem hat sich das Sanatorium gewachsen, jetzt Resort liegt wenige Villen, darunter ziemlich alt, mit dem Status der Baudenkmäler, die auf der Avenue Aivazovsky befinden.

Belebende Seeluft, einen malerischen Biegung des Feodosia Bay, das Vorhandensein von Strand mit einem flachen Sandstrand in der Lage, die bequemsten Bedingungen für Erholung und Freizeitreisende zu schaffen. Im Sanatorium komplexen "Sunrise" ist in der Lage, gleichzeitig bis zu Mitarbeiter, verfügt über ein Kurort saisonal von Mai bis Oktober. Steppe, trockener Wind hier erlaubt, Behandlung von Prostatitis in dem Krim-Sanatorium leicht zu atmen. Theodosius empfohlen für die Behandlung von Menschen mit Erkrankungen der Atemwege nicht tuberkulösen Charakters, Krankheiten des Behandlung von Prostatitis in dem Krim-Sanatorium und Nerven.

Von Mai bis Oktober dauert die Badesaison hier, mitten in der das Wasser erwärmt sich auf 24 bis 25 Grad. Hoher Wirkungsgrad der Erholung von Patienten mit HNO - und gastroenterologische Profil im Ort zugeschrieben werden kann, um seine einzigartigen Eigenschaften balneologische diese Orte. Die erste der Behandlung von Prostatitis in dem Krim-Sanatorium liegt in der Tatsache, dass Theodosia resort - Meer. Solche Badeorte, wo würden Mineralwasser in Flaschen allein in der Welt ist sehr klein.

In der Ukraine, nur einer, und es ist in Feodossija. Sea hilft erweitern die Palette der therapeutischen Faktoren zu Baden im Meer und klimatolechebnyh Verfahren umfassen. Das zweite Merkmal - ein Mineralwasser.

Das Wasser wurde mit einer ungewöhnlichen Geschmack und Geruch erhalten. Klinische Studien haben eine hohe Wirksamkeit bei der Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten, wie chronische Gastritis, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür, chronischen Erkrankungen der Gallenblase, Leber, Gicht milden Formen des Diabetes gezeigt. Mineralwasser unterscheidet Mineralisierung Feodosia 4, 3 Einheiten Es. Sulfat, Natrium, Chlorid, Magnesium Mittwoch.

Magnesium in Mineralwässern enthalten ist, zur Aktivierung Massen enzymatische Prozesse ist, normalisieren funktionelle Aktivität der Leber, der Cholesterinspiegel zu senken. Wie die Berichte der Pjatigorsk Institut für Balneologie und Physiotherapie belegt, muss besonderes Interesse Kombination mit Magnesiumsulfat-Ion - wenn auch ziemlich kräftig aktiviert die Sekretion der Galle und zystische erscheint ausgesprochen Reflex.

Sanatorium "Sunrise" bietet dem Besucher drei Mahlzeiten in der eigenen Speisesaal. In Anwesenheit von spezifischen Krankheiten Arzt spezielle Diäten verschreiben. Es wird durch die Vielfalt der russischen, ukrainischen, tatarischen Küche vertreten. Eigentlich auf der zentralen Küste Theodosius die Dienstleistungen der Besucher - alle lokalen touristischen Infrastruktur. Stadt Strand ist fünfzig Meter von den Gebäuden 1, 4, 6.

Die Nummer 8 - an einem Privatstrand. Art des Badestrandes - Kies und Sand. Anfahrt: auf der Krim - Simferopol oder Feodossija. Dann - mit Behandlung von Prostatitis in dem Krim-Sanatorium Bus bis zur Haltestelle "Puschkin".

Vorherige teiligen Serie Der nächste Teil der Reihe. Sanatorium "Sunrise" wurde wieder eröffnet. Merkmale des Sanatoriums. Die günstige Lage. Treats Wasser. Sanatorium "Sunrise" ist ein Zwei-Profil.

Merkmale Strom. Was bedeuten die Zahlen. Auf einem Rundgang durch historische Stätten. Was sind die Strand. Am Strand.