Behandlung von Prostatitis Massage-Therapie

Schonende Therapien an der Heidelberger Klinik für Prostata-Therapie

Johanniskraut mit Prostatitis

Prostata-Massage-Therapie ist die Praxis der männlichen Prostata entweder aus medizinischen oder therapeutischen Gründen zu massieren.

Diese Bedingungen umfassen erektile Dysfunktion und chronische Prostatitis. Prostata-Massage soll helfen, den Prostatakanal zu reinigen. Massieren kann eine spontane Sekretion von Flüssigkeit hervorrufen. Diese Sekretion kann dazu beitragen, diesen Kanal von Flüssigkeiten zu befreien. Dies könnte helfen, alle auftretenden Symptome zu beseitigen. Medizinische Forschungsergebnisse unterstützen die Verwendung von Prostata-Massage nicht weitgehend. Die meisten Berichte über die Vorteile der Prostata-Massage sind anekdotisch oder aus kleinen Fallstudien.

Die meisten dieser Berichte benötigen eine gründlichere Untersuchung, bevor sie als medizinischer Standardkonsultat verwendet werden können.

Die meisten Studien, die die Anwendung der Prostata-Massage betrachtet haben, waren sehr klein und nicht entscheidend. Bestimmte Gruppen von Männern können jedoch von einer Prostatamassage profitieren. Männer mit den folgenden Beschwerden können eine symptomatische Erleichterung finden, wenn sie eine Prostatamassage anwenden:. Massage-Therapie kann Flüssigkeitsblockaden in Ihrem Fortpflanzungssystem erleichtern. Diese Knicke können dazu führen, dass Sie während des Behandlung von Prostatitis Massage-Therapie Beschwerden oder Schmerzen verspüren.

Massage könnte sie beseitigen. Vor den heutigen modernen Behandlungsmöglichkeiten verwendeten Männer Massagetherapie und Prostatastimulation zur Behandlung der erektilen Dysfunktion ED. Einige Männer benutzen es heute noch zusammen mit anderen ED-Behandlungen oder alleine. Die Prostata umgibt deine Harnröhre. Da Schwellungen und Entzündungen in der Prostata zunehmen, kann die Prostata beginnen, Ihren Urinfluss zu stören oder sogar zu schneiden.

Nun, da die Ärzte ein wenig mehr über die Vielzahl von Störungen verstehen, die die Prostatitis-Diagnose ausmachen, sind die Behandlungen spezialisierter geworden. Behandlung von Prostatitis Massage-Therapie medizinische Gemeinschaft unterstützt die Prostatamassage nicht sehr. Es hat sich nicht gezeigt, dass es hilfreicher ist als typische Behandlungen. Allerdings finden Männer viele Erleichterung, wenn sie diese Behandlungsoption entweder allein oder mit einer anderen Behandlungsoption verwenden.

Üblicherweise können Männer sowohl Massagetherapie als auch Antibiotika anwenden. Menschen, die eine Prostatamassage ohne formelles Training durchführen, können Ihrem Fortpflanzungssystem schweren Schaden zufügen. Wenn Sie die Prostata zu stark oder mit zu viel Druck massieren, kann dies Ihre Symptome verstärken oder neue Probleme verursachen. Sie sollten kein elektronisches Prostatamassager ohne Training und Anleitung von einem Arzt verwenden.

Mehrere elektronische Massagegeräte sind heute erhältlich. Viele von ihnen werden als Sexspielzeug vermarktet. Dies liegt daran, dass die Stimulation der Prostata für manche Männer angenehm sein kann. Da diese Praxis in der medizinischen Gemeinschaft nicht breit unterstützt wird, kann es schwierig sein, einen qualifizierten Prostata-Masseur zu finden.

Sie können auch das Outreach-Büro Ihres örtlichen Krankenhauses anrufen. Viele dieser Büros enthalten Informationen über zertifizierte Ärzte in der Region. Sie können Ihnen möglicherweise eine Liste mit Namen bereitstellen. Die meisten Krankenkassen werden nicht die Kosten für einen Prostata-Masseur decken. Ihr Arzt kann eine DRE durchführen, um eine exprimierte Prostatasekretion zu erhalten, die weiter auf Anzeichen von Prostatitis, Infektion oder anderen Störungen untersucht werden kann. Während einer Prostatamassage wird die Person, die die Massage durchführt, einen behandschuhten, geschmierten Finger in Ihr Rektum einführen.

Sie werden die Prostata für einige Minuten sanft drücken oder massieren. Wenn Behandlung von Prostatitis Massage-Therapie Massage schmerzhaft ist, informieren Sie die Person, die die Massage vornimmt. Die Massage kann für einige Momente unangenehm sein, aber Behandlung von Prostatitis Massage-Therapie sollte nicht schmerzhaft sein. Sie können erwarten, mehrere Sitzungen pro Woche für mindestens Behandlung von Prostatitis Massage-Therapie Monat zu besuchen.

Dann können Sie möglicherweise die Anzahl der Besuche reduzieren. Eine Sitzung hilft selten bei den meisten Bedingungen. Möglicherweise bemerken Sie vorübergehende Behandlung von Prostatitis Massage-Therapie Ihrer Symptome. Diese können in mehreren Stunden oder Tagen zurückkehren. Nach Ihrer nächsten Massage können die Symptome wieder verschwinden. Wenn Sie sich mehr massieren lassen, hören die Symptome möglicherweise auf, so schnell zurückzukehren.

Letztendlich ist es das Ziel der Massage, die Symptome und Anzeichen eines Problems vollständig zu beseitigen. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse unterstützen die Verwendung von Prostata-Massage über einen langen Zeitraum nicht. Sie sollten die Prostata-Massage-Therapie nicht lange brauchen. Männer Gesundheit. Prostatamassage-Therapie Prostata-Massage-Therapie ist die Praxis der Behandlung von Prostatitis Massage-Therapie Prostata entweder aus medizinischen oder therapeutischen Gründen zu massieren.

Was sind die Vorteile der Prostata-Massage-Therapie? Das Entfernen von Behandlung von Prostatitis Massage-Therapie Flüssigkeit kann Ihre Symptome reduzieren oder lindern. Eine zu starke Massage der Prostata kann die Symptome verstärken. Sie sollten keine elektronischen Prostata-Massagegeräte ohne formelles Training verwenden.

Interessante Artikel. Schwangerschaft Gesundheit Was verursacht trockene Haut am Penis? Sex nach Vasektomie: Was Sie erwarten können. Die Auswirkungen von Viagra auf den Körper.

Wie man Reibungsbrand Behandlung von Prostatitis Massage-Therapie Ihrem Penis identifiziert, behandelt und verhindert.