Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis

HOW TO CURE CHRONIC PROSTATITIS?

Rezepte für chronische Prostatitis

Wir haben Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern [1], [2] usw. Zäpfchen sind für die komplexe Behandlung von Erkrankungen, die sich mit Hyperplasie im Bereich des Bindegewebes entwickeln, indiziert.

Das Medikament wird in folgenden Fällen verschrieben:. Zusätzlich kann das Suppositorium verwendet werden, um die Bioverfügbarkeit von antimikrobiellen Arzneimitteln Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis von Lokalanästhetika in der Pneumologie, Urologie und der Dermatovenerologie und Gynäkologie zu erhöhen.

Für medizinische Zwecke kann Longidase verwendet werden, um das Auftreten von Narben oder Strikturen nach chirurgischen Eingriffen zu Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis.

Longidase ist ein Komplex von Makromolekülen, die in das proteolytische Enzym von Hyaluronidase eintreten und einen Träger mit hohem Molekulargewicht aufweisen. Longidaza leistungsstarke Funktionen von Hyaluronidase-Aktivität es mehrere Male höher ist als die Aktivität von nativem Hyaluronidase-Typder aufgrund der Tatsache entsteht, dass das Konjugat zu verzögernden Komponenten und Temperaturen beständiger ist.

Das Medikament hat starke Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis, immunstimulierende, antiödemische, antioxidative und auch chelatisierende Eigenschaften. Der Glykolyseprozess ermöglicht es, die Viskosität von Glykosaminoglykanen zu reduzieren und gleichzeitig die Fähigkeit, Metallionen mit Wasser zu synthetisieren.

Dies führt dazu, dass der Gewebetrophismus und die Permeabilität zunehmen, die Resorption mit Hämatomen abnimmt und die Schwellung abnimmt und zusätzlich die Elastizität der Bereiche, auf denen sich die Narben befinden, verbessert wird. Die Glykolyse dieser Elemente erlaubt es auch, den Schweregrad zu reduzieren oder die eingeschränkte Gelenkbeweglichkeit und Adhäsionen vollständig zu beseitigen. Die antioxidative Eigenschaft von Longidase wird durch die Fähigkeit des Wirkstoffs Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis Synthese von Eisenionen gewährleistet.

Diese Substanzen aktivieren die Reaktion von freien Radikalen und stimulieren zusätzlich die Prozesse der Kollagenbindung und Verlangsamung der Hyaluronidase. Die ausgeprägte antifibrotische Wirkung des Medikaments wird durch eine Vielzahl von biochemischen, elektronenmikroskopischen und histologischen Untersuchungen an einer Pneumofibrose nachgewiesen. Suppositorien normalisieren den Prozess der Synthese von Entzündungsleitern, fördern die Stärkung der humoralen Immunität und reduzieren gleichzeitig die Intensität von Manifestationen der Entzündung während des akuten Stadiums der Krankheit.

Das Medikament kann verwendet werden, um die Entwicklung von Adhäsionen oder Narben nach der Operation zu verhindern, da es keinen negativen Effekt auf den Verlauf der postoperativen Phase hat und das Fortschreiten der Infektion nicht provoziert. Darüber hinaus beeinträchtigt es den restaurativen Prozess im Knochengewebe nicht. Durch den Einsatz von Medikamenten steigt die Bioverfügbarkeit anderer Medikamente und damit die Wirkung von Lokalanästhetika.

Longidase hat eine schwache Toxizität, der Wirkstoff des Medikaments beeinträchtigt nicht die Funktion des Immunsystems und der Fortpflanzungsorgane. Es hat keine mutagenen, karzinogenen und teratogenen Eigenschaften. Nach der rektalen Verabreichung wird die aktive Substanz des Arzneimittels schnell in den systemischen Blutstrom absorbiert, Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis sie ihre maximalen Werte innerhalb von 1 Stunde erreicht.

Der Träger, der sich im Körper befindet, zerfällt in Form von Oligomeren, die in zwei Phasen durch die Nieren ausgeschieden werden. Es ist verboten, Longidazu bei Frauen während der Stillzeit und auch bei Schwangeren zu ernennen. Vorsicht ist geboten für Menschen mit Nierenversagen, und auch für diejenigen, die kürzlich Blutungen hatten. Aufgrund der Verwendung des Arzneimittels können sich solche Nebenwirkungen wie lokale oder systemische Manifestationen von Allergie sporadisch entwickeln.

Suppositorien mit einem Medikament sollten vaginal aus dem Liegen vor dem Schlafengehen oder rektal nur nach dem Stuhlgang verabreicht werden. Zur Behandlung von urologischen Erkrankungen muss ein Suppositorium alle 1 bis 48 Stunden rektal verabreicht werden. Nach 10 eingeführten Zäpfchen sollte das Intervall zwischen den Anwendungen auf Tage erhöht werden.

In der Regel werden 20 Kerzen für den Kurs benötigt. Bei der Beseitigung von gynäkologischen Erkrankungen wird 1 Suppositorium vaginal oder rektal einmal alle 3 Tage verabreicht. Der allgemeine Therapieverlauf umfasst 10 Zäpfchen. Wenn es notwendig ist, nach dem Hauptkurs, ist die Ernennung der Erhaltungstherapie möglich.

Zur Behandlung von dermatovenerologischen Erkrankungen ist es notwendig, 1 Zäpfchen rektal alle Tage zu verabreichen. In der Regel umfasst der gesamte Kurs Kerzen. Um chirurgische Störungen Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis eliminieren, wird die rektale Verabreichung des ersten Zäpfchens einmal im Abstand von Tagen durchgeführt.

In der Regel besteht der Kurs in der Regel aus 10 Kerzen. Bei der Behandlung von phthisiatrischen und pulmonologischen Erkrankungen wird die rektale Verabreichung des ersten Zäpfchens einmal im Abstand von Tagen vorgeschrieben. Der allgemeine Kurs umfasst die Einführung von 10 bis 20 Zäpfchen des Medikaments. Verschreiben Sie einen therapeutischen Wiederholungskurs in der Regel mindestens 3 Monate nach dem Ende des Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis.

Die unterstützende Behandlung umfasst die Einführung des ersten Zäpfchens einmal im Abstand von Tagen für Monate. Für Personen, die kürzlich Blutungen erlitten haben, sowie solche, die an einer chronischen Form von Nierenversagen leiden, ist die empfohlene Dosierung nicht mehr als 1 Suppositorium einmal pro 7 Tage. Das Medikament verbessert die Eigenschaften von Diuretika und antimikrobiellen Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis sowie Lokalanästhetika in Kombination mit ihnen.

Bei gleichzeitiger Anwendung mit Östrogenen, Salicylaten, Corticotropin sowie Antihistaminika alle in hohen Dosen sind die Eigenschaften von Longidase geschwächt. Langzeit-Zäpfchen kann innerhalb von 2 Jahren ab dem Datum der Freigabe des Arzneimittels verwendet werden. Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Sehnsucht" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert.

Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam. Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung.

Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit. Next page. You are here Main. Facharzt des Artikels. Internistische Infektionskrankheit.

Ein Dorn im Auge für einen Mann. Jod während der Schwangerschaft. Iodinol bei Halsschmerzen: Wie züchten und ausspülen? Quallenbiss: Symptome, Folgen, als zu behandeln.

Säfte bei Diabetes mellitus Typ 1 und 2: Nutzen und Schaden. Medikamente Iodinol bei Halsschmerzen: Wie züchten und ausspülen? Ampullen gegen Haarausfall und gegen Haarwuchs. Kann eine stillende Mutter Ibuprofen trinken? Verrukatsid von Warzen. Schnarchen mit Snorex: Ist es effektiv? Medikamente gegen Hirnastrozytome. Ascoril Husten Erwachsene. Nizoral Schuppen Shampoo. Betadine während der Schwangerschaft im 1.

Und 3. Alexey PortnovMedizinischer Redakteur Zuletzt überprüft: Longizada Suppositorium ist ein Medikament mit proteolytischen Eigenschaften.

Hinweise Länge Zäpfchen sind für die komplexe Behandlung Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis Erkrankungen, die sich mit Hyperplasie im Bereich des Bindegewebes entwickeln, indiziert. Pharmakodynamik Longidase ist ein Komplex von Makromolekülen, die in das proteolytische Enzym von Hyaluronidase eintreten und einen Träger mit Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis Molekulargewicht aufweisen.

Pharmakokinetik Nach der rektalen Verabreichung wird die aktive Substanz des Arzneimittels schnell in den systemischen Blutstrom absorbiert, Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis sie ihre maximalen Werte innerhalb Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis 1 Stunde erreicht.

Kontraindikationen Unter den Kontraindikationen von Drogen: Es ist im Falle der Intoleranz des Patienten für die konstituierenden Elemente des Präparates verboten; Nicht bei Patienten mit schweren Nierenfunktionsstörungen oder bösartigen Tumoren anwenden; ist nicht für Kinder unter 12 Jahren bestimmt. Nebenwirkungen Länge. Dosierung und Verabreichung.

Wechselwirkungen mit anderen Drogen Das Medikament verbessert die Eigenschaften von Diuretika Longidaza Kerzen Behandlung von Prostatitis antimikrobiellen Medikamenten sowie Lokalanästhetika in Kombination mit ihnen. Haltbarkeit Langzeit-Zäpfchen kann innerhalb von 2 Jahren ab dem Datum der Freigabe des Arzneimittels verwendet werden.

You are reporting a typo in the following text:. Typo comment. Leave this field blank.