Physikalische Behandlung von Prostata-Adenom

Gutartige Prostatavergrößerung behandeln - Visite - NDR

Behandlung von Prostata-Adenom in Chabarowsk

Oft beginnt Prostata-Adenom, Männer über dem Alter von 40 zu stören. Darüber hinaus mit dem Alter, die Zahl der Männer, die an dieser Krankheit leiden, erhöht sich.

Bei Männern des jungen Alters kann auch Prostata-Adenom auftreten, aber es ist sehr selten. Und so ist die Prostata ein Drüsenorgan, das sich unterhalb der Blase befindet physikalische Behandlung von Prostata-Adenom die Harnröhre bedeckt, wo die Kanäle der Prostata abgestrahlt werden. Prostata Adenom ist ein Tumor und es ist gutartig. Im Gegensatz zu Prostatakrebs gibt keine Metastasen zu anderen Organen und für menschliches Leben Bedrohungen nicht darstellen, aber verschiedene Unannehmlichkeiten, je nach Schwere kann viel liefern.

Der Tumor entwickelt sich aus dem Drüsenepithel oder Stromazellen. Prostata-Adenom wächst in Form eines Knotens oder mehrerer Knoten. Allmählich, wie Sie wachsen, beginnt das Prostata-Adenom, die Harnröhre zu quetschen und verhindert den normalen Ausfluss von Urin aus der Blase.

Die genauen Ursachen für die Entwicklung von Prostata-Adenom sind noch nicht identifiziert worden, aber es ist nicht zu leugnen, dass der Tumor beginnt mit dem Verlust der sexuellen Funktion bei Männern zu entwickeln. Es ist bekannt, dass im männlichen Körper männliche Sexualhormone - Androgene und Frauen - Östrogene sind. In jungen Jahren, besonders während der Pubertät, übersteigt das Niveau von Androgenen das Niveau von Östrogen signifikant. Mit dem Alter, mit dem Aussterben der sexuellen Funktion, steigt das Niveau des Östrogens stark an, und die Anzahl der Androgene nimmt ab.

Es ist Frauen Sexualhormone und auslösen physikalische Behandlung von Prostata-Adenom Mechanismus der erhöhten Zellteilung, weshalb die Prostata wächst. Alkohol, Rauchen, Übergewicht, sesshaften Lebensstil, Unterernährung durch direkte Ursachen von Prostata-Adenom sind nicht vorhanden, aber insgesamt kann es das Aussehen eines Tumors beschleunigen, so dass wir sie den Risikofaktoren der Krankheit zuordnen.

Auch gibt es zwingende Drängen für das Wasserlassen, Harninkontinenz, häufiges Wasserlassen in der Nacht. Es gibt mehrere Stadien der Prostata-Adenom-Entwicklung. In diesem Stadium wird beschleunigtes Wasserlassen bis zu 10 mal am Tag beobachtet, mit den meisten von ihnen in der Nacht.

Trotz starker Appetit ist physikalische Behandlung von Prostata-Adenom notwendig, die Bauchwand beim Wasserlassen zu belasten.

Auch die Inkontinenz des Urins kann in der Kompensationsstufe festgestellt werden. Das Urinieren ist so schwierig, dass selbst ein starker Bauchwanddruck die Blase nicht vollständig entleeren lässt. Residual-Urin fördert die Entwicklung der Blasenentzündung, die auch zum Schmerz beim Wasserlassen führt und auch durch Zärtlichkeit im Bauch charakterisiert ist, die über den Bauch übertragen werden kann.

Die Wände der Blase werden gestreckt, wodurch sie noch schwächer werden und das übrige Urinvolumen bis zu 1 Liter erhöht wird. Während eines Stadiums der Dekompensation ist eine Person praktisch nicht in der Lage, selbständig einen Urtakt auszuführen. Urin wird in Tropfen ausgeschieden, was zur Notwendigkeit führt, eine Harnröhre zu verwenden. Aufgrund einer Störung der Urinausgabe wirkt sich die Nierenfunktion aus.

Blasenentzündung kann in die Nieren gelangen und dort eine Entzündung verursachen. Blutspeicher akkumulieren den Stickstoffstoffwechsel, der im Urin ausgeschieden werden sollte, was zu einer Verschlechterung des Wohlbefindens, schlechten Appetits, Übelkeit und Erbrechen führt. In den schlimmsten Fällen, mit dem schnellen Wachstum des Prostata-Adenoms und dem Mangel an Behandlung auf die dritte Stufe, kommen die Männer nicht früher als zwei Jahre später.

Die Hauptmethode, die für Männer so gehasst wird, ist eine Fingerrektale Studie. Die Behandlung ist im Anfangsstadium der Erkrankung möglich.

In den Stadien der Unterkompensation und Dekompensation wird nur eine operative Behandlung gezeigt. Die operative Behandlung kann durch die Harnröhre mit kleinen Tumoren durchgeführt werden. Und im Physikalische Behandlung von Prostata-Adenom von Tumoren werden mehr als 80mm3 Operationen durch offenen Zugang durchgeführt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass in den frühen Stadien der Prostata-Adenom ist gut von Drogen kontrolliert und physikalische Behandlung von Prostata-Adenom keinen Mann mit besonderen Unannehmlichkeiten.

Patienten, kann ich auf physikalische Behandlung von Prostata-Adenom Computer nicht, habe ich ein Problem! Entzündung der Prostata gefund About medicine Prostatitis.

Ursachen und Stadien. Erste Hilfe. Sei Gesund. Folk Remedies. Ernährung Und Diäten. Konversation mit einem Urologen: Physikalische Behandlung von Prostata-Adenom habe ein Problem!

Konversation physikalische Behandlung von Prostata-Adenom einem Urologen: Was kann mit Adenom helfen? All rights reserved.