Schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata

► VORZEITIGE EJAKULATION: 16 körperliche Gründe für vorzeitige Ejakulation! (Teil 2) - Imre

Schließlich TRUS Prostata

Sehr schnelle Ejakulation ist ein häufiges Problem, das nicht nur die Qualität des intimen Lebens betrifft, sondern auch das Selbstwertgefühl eines Mannes. Um den Prozess des Sexuallebens zu normalisieren, ist es notwendig, die Ursachen der schnellen Ejakulation zu finden. Die Behandlung von absolut jeder Pathologie beginnt mit der Suche nach der Ursache und deren Beseitigung. Konventionell können alle Ursachen in zwei Kategorien eingeteilt werden: physiologische und psychologische.

Die erste Gruppe umfasst Faktoren im Zusammenhang mit der Funktion von Organen und Systemen, die zweite Gruppe ist beschleunigte Ejakulation, nicht von somatischen Pathologie begleitet. Die schnelle Ejakulation, deren Ursachen auf die Störung der Organe und Systeme zurückzuführen sind, findet man oft bei Männern im reifen Alter.

Wissen Sie über diese Krankheiten, können Sie verstehen, wie man mit schneller Ejakulation fertig wird. Der erste Grund ist eine kongenitale Eigenschaft eines Mannes und ist perfekt für chirurgische Behandlung zugänglich. Der zweite Grund ist eine sexuell übertragbare Krankheit. Wenn das Problem plötzlich auftrat, gibt es allen Grund zu der Annahme, dass eine Geschlechtskrankheit als Ursache für eine schnelle Ejakulation fungiert.

Krankheiten, die bei Männern zu vorzeitiger Ejakulation führen, sind nicht unbedingt direkt mit dem Penis verbunden. Häufig liegt die Ursache in endokrinen Erkrankungen, begleitet von hormonellen Störungen.

Genauso wie die sexuelle Stärke eines Mannes von seiner allgemeinen Gesundheit beeinflusst wird. Die Antwort auf einen bestimmten erotischen Reiz-Stimulus wird im Gehirn gebildet, wonach das Signal zum Rückenmark gesendet schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata.

Das wiederum gibt Impulse an die Nervenenden am Peniskopf. Wenn die Verbindung der synaptischen Übertragung in irgendeinem Stadium gestört ist, beispielsweise aufgrund einer Rückenmarksverletzung, kann ein Mann verschiedene ejakulatorische Störungen erfahren: späte Ejakulation, frühe oder keine Erektion. Die Ursache der vorzeitigen Ejakulation kann psychologische Barrieren sein, die einen Mann davon abhalten, sich während des sexuellen Prozesses zu öffnen.

Jeder dieser Faktoren aktiviert die sympathische Teilung des vegetativen Nervensystems, die den Herzschlag und die Atemfrequenz beschleunigt. In diesem Zustand ist der Orgasmus in der Regel eine sehr schnelle Ejakulation, die von einer Person kontrolliert werden kann, sich bewusst beruhigen, normalisieren oder sogar den Atem anhalten und die Muskelblockaden am Körper entspannen. Die psychologischen Faktoren der frühen Ejakulation können externen Faktoren zugeschrieben werden.

Zum Beispiel, wenn ein sexueller Vertrag unter Bedingungen erhöhter Gefahr auftritt, wenn ein Paar von Fremden gefangen werden kann, gibt das Gehirn des Mannes ein unbewusstes Schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata zur Beschleunigung. Daher kann eine solche frühe Ejakulation bei Männern kaum als Manifestation der Pathologie bezeichnet werden. Das Hauptsymptom einer schnellen Ejakulation ist ein kurzer Geschlechtsverkehr. Aber um diesen Ausdruck zu benutzen, ist es wichtig zu verstehen: frühe Ejakulation - was ist das?

Der durchschnittliche Geschlechtsverkehr dauert 4 bis 10 Minuten. Diese Rahmen sind nicht streng, da Partner die Zeit des Koitus mit Hilfe spezieller Werkzeuge und Techniken verlängern oder verkürzen können.

Wenn die überwiegende Anzahl der sexuellen Kontakte nicht länger als 3 Minuten dauert, ist es sinnvoll, über das Phänomen der schnellen Ejakulation zu sprechen.

Was macht man mit so einer Person? Wenn es keine Folge der Krankheit ist und keine psychischen Beschwerden verursacht, macht es keinen Sinn darüber nachzudenken, wie eine schnelle Ejakulation vermieden werden kann. Aber wenn die Situation ein Problem in Ihrem persönlichen Leben wird, müssen Sie einen Arzt aufsuchen, um herauszufinden, was das Symptom ist vorzeitige Ejakulation.

Bevor Sie lernen, wie man schnelle Ejakulation behandelt, schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata Sie lernen, wie man effektiv diagnostiziert. Zuerst sammelt der Arzt die Krankengeschichte des Patienten, erfährt, wie lange eine Person mit einem heiklen Problem konfrontiert wurde, welche Ereignisse den Geschlechtsverkehr begleitet oder vorausgegangen sind und ob er chronische Krankheiten hat.

Danach untersucht der Arzt die Genitalien. Manchmal wird der Grund, warum eine schnelle Ejakulation auftritt, direkt in diesem Stadium abgeschlossen. Dies passiert, wenn ein Mann eine Phimose hat.

Auch kann der Arzt Anzeichen schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata sexuell übertragbaren Infektion bemerken, aber es ist unmöglich, ohne vorherige Labordiagnose eine Diagnose zu stellen.

Daher schickt der Arzt den Patienten zur Untersuchung oder erzeugt unabhängig davon ein Abkratzen von der Harnröhre. Zur Labordiagnostik gehören auch Hormontests, die auf nüchternen Magen mit venösem Blut durchgeführt werden. Diese Labortests sind obligatorisch schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata jede Verletzung der Potenz. Die Ursache der frühen Ejakulation kann ohne Untersuchung des endokrinen Systems des Menschen nicht aufgeklärt werden.

Es gibt auch spezifische Tests, die von Ärzten durchgeführt werden, um die Ursache der schnellen Ejakulation besser zu verstehen, wenn das klinische Bild nicht klar genug ist. Am beliebtesten ist der Lidocain-Test. Der Lidocain-Test ist eine diagnostische Methode, bei der Lidocain kurz vor dem sexuellen Kontakt in Form eines Sprays oder eines speziellen Anästhesiegels auf den Penis aufgebracht wird.

Es gibt auch den sogenannten Antidepressivum-Test. In diesem Fall verschreibt der Arzt den Patienten Antidepressiva aus der notwendigen Gruppe, nach denen der Mann ihre Wirksamkeit direkt beim Sex überprüft.

Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass die Wirkung solcher Medikamente nicht sofort auftritt. Und Sie müssen auch verstehen, dass solche Drogen sehr gefährlich sind, so dass es streng verboten ist, sie ohne ärztliches Rezept selbst schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata nehmen. Die Antwort auf die Frage, warum eine schnelle Ejakulation während des Geschlechtsverkehrs von Zeit zu Zeit auftritt, kann nicht allgemeingültig und eindeutig sein. Orgasmus ist ein komplexer Prozess, bei dem sowohl die Physiologie als auch die menschliche Psyche beteiligt sind.

Aber es beginnt ein Anfang der sexuellen Erregung immer im Gehirn. Und direkt die körperliche Reaktion des Körpers - Erektion und Ejakulation - erfolgt als Folge der Aktivierung von synaptischen Verbindungen aus dem Rückenmark, was die Nervenenden am Kopf des Penis schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata macht. Wenn die Reibungen unmittelbar nach der Erregung kommen, wird der Geschlechtsverkehr länger dauern, als wenn die Erregung für einige Zeit zunehmen wird.

Aber manchmal kann es in diesem Prozess Veränderungen geben. In einem jungen Alter, wenn ein Mann noch nicht genug sexuelle Erfahrung hat, sind die Möglichkeiten, mit der frühen Ejakulation umzugehen, am relevantesten. Erstens hat er genug Masturbationserfahrung, an die er nach einer gewissen Zeit gewöhnt war zu ejakulieren.

Zweitens ist er emotional verletzlicher, daher ist seine sexuelle Erregung normalerweise lebhafter und stärker. Männer im reifen Alter sind auch nicht immun gegen das Problem, wie man die Ejakulation schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata. In diesem Alter überwiegen die physiologischen Ursachen der schnellen Ejakulation.

Bevor Schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata herausfinden, wie man schnelle Ejakulation mit modernen Methoden der Pharmakologie oder Psychotherapie loszuwerden, müssen Sie verstehen, warum frühe Ejakulation auftritt.

Und es kann nur in einem konkreten Einzelfall herausgefunden werden, es kann hier keine universellen Antworten geben. Masturbation ist ein natürlicher Teil des sexuellen Lebens eines Mannes. Bei der Selbstzufriedenheit tendieren Männer dazu, schneller zu ejakulieren. Aber tatsächlich hat die Tatsache der Masturbation keinen Einfluss auf die Qualität des Sexuallebens. Manchmal ist dieser Prozess mit psychischen Problemen verbunden, zum Beispiel wenn der Junge in jungen Jahren Angst hatte, in der Masturbation gefangen zu werden, deshalb versuchte er, den Beginn eines Orgasmus zu beschleunigen.

Bevor schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata herausfinden, warum eine schnelle Ejakulation nach häufiger Masturbation auftritt, ist es wichtig zu verstehen, dass unsere Psyche versucht, jegliche Prozesse zu automatisieren, um eine Reduzierung des Energieverbrauchs zu erreichen. Im Durchschnitt masturbiert ein Mann einmal alle 48 Stunden. In jungen Jahren schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata dies öfter, in einem reifen, mit einem konstanten Partner, seltener.

Aber wenn nach diesen Statistiken mindestens Handlungen der Selbstbefriedigung pro Jahr für einen Mann von einem beschleunigten Orgasmus begleitet werden, ist es nicht überraschend, dass das Gehirn dieses Muster als Vorlage nimmt, und später steht der Mann vor dem Problem der frühen Ejakulation. Was tun, wenn Masturbation eine Verschlechterung der Lebensqualität verursacht? Es ist wichtig zu verstehen, dass die Rolle nicht von Masturbation selbst gespielt wird, sondern von der Technik ihrer Ausführung.

Daher können Sie versuchen, die Art der Masturbation zu ändern, versuchen, die Zeit des Beginns des Orgasmus zu verzögern. Methoden, um vorzeitige Ejakulation zu verhindern, sind ausreichend wirksam, aber die meisten Männer greifen zu spät zu schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata. Probleme im intimen Leben - ein ziemlich heikles Problem, über das der Arzt unangenehm ist. Aber es ist wichtig zu verstehen, dass es notwendig ist, einen Urologen oder einen Sexualtherapeuten zu konsultieren.

Und es ist besser, dies so schnell wie möglich zu tun - dies wird die Behandlung der frühen Ejakulation beschleunigen. Es gibt kein universelles Behandlungsregime. Vor allem, weil die Ursachen des Problems unterschiedlich sein können, und herauszufinden, wie man schnelle Ejakulation heilen kann, ist nur möglich, wenn Sie genug Informationen über die Schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata der Krankheit haben.

In einigen Fällen kann das Problem nur chirurgisch gelöst werden. Zum Beispiel führt der Schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata in Fällen von Phimose eine Operation in örtlicher Betäubung durch, wobei überschüssiges Fleisch entfernt wird, so dass der Kopf des Penis offen ist. In diesem Zustand wird der Schleim gröber und daher weniger empfindlich. Nach zahlreichen Bewertungen, nach der Operation, ist die Zeit des Geschlechtsverkehrs mehrmals erhöht.

Aber diese Methode funktioniert nur, wenn die Behandlung der schnellen Ejakulation die Empfindlichkeit der Glans Penis reduziert. Für den Fall, dass die Schleimhaut des Genitalorgans empfindlich ist, aber eine Beschneidung der Vorhaut nicht erforderlich ist, können Sie verschiedene lokale Präparate verwenden, die die Empfindungen dämpfen und dadurch den Geschlechtsverkehr verlängern. Die Liste der Medikamente, die verwendet werden können, ist unten aufgeführt.

Schnelle Ejakulation Behandlung von Prostata ist erwähnenswert, dass die Beseitigung der Ursachen der Pathologie die wichtigste Bedingung für die Heilung der frühen Ejakulation ist. Wenn die Pathologie des Urogenitalsystems oder anderer innerer Organe und Systeme vorhanden ist, ist es nutzlos, irgendwelche Medikamente mit einer temporären therapeutischen Wirkung zu verwenden. Das Behandlungsschema muss vom behandelnden Arzt festgelegt werden.

Symptomatische Behandlung der Ejakulation beinhaltet Medikamente, die die Zeit des Geschlechtsverkehrs verlängern. Wenn Ejakulation schnell auftritt, können Sexopathologen Medikamente empfehlen, die die Erektion aufgrund der Blutversorgung der Schwellkörper des Penis verbessern. Diese Medikamente sind sehr effektiv und in der Lage, das intime Leben lebendiger und sinnlicher zu machen.

Aber es gibt einige Punkte, die für jeden Patienten wichtig sind:. Ein gutes Beispiel für ein solches Medikament ist Viagra. Seine Kosten reichen von bis Rubel pro Pille. Aber Viagra hat Generika, die den Kunden in der Regel viel billiger kosten:. Das Medikament zur topischen Verabreichung ist Lidocain in Form eines Sprays, das in jeder Apotheke gekauft werden kann.

Wenn die Medikation nicht wirksam ist, kann der Arzt den Patienten mit psychologischen Techniken beraten, wie er die frühe Ejakulation loswerden kann. Sexologen empfehlen die Verwendung von Atemtechniken, Muskelspannung. In besonders schwierigen Fällen, wenn Psychotherapie und pharmakologische Unterstützung keine Ergebnisse bringen, wird der Inzisionsnerv des Eichelkopfes produziert.

Helfen diese Tools?