Urologie Behandlung von Prostatakrebs

Metastasiertes Prostatakarzinom: Entstehung, Untersuchung & Behandlung

Heilung Prostata-Hyperplasie Omnic

Unsere Hotline berät Sie gerne: - Bei Prostatakrebs haben sich die Heilungschancen in den letzten Jahren deutlich verbessert: Dank Früherkennung Urologie Behandlung von Prostatakrebs Prostatakrebs im Durchschnitt 5 bis 7 Jahre früher entdeckt. Allein in Deutschland hat die Zahl der Todesfälle seitdem um rund 20 Prozent abgenommen. Dazu tragen auch verbesserte Formen der Prostatakrebs-Behandlung bei.

Prostatakrebs ist im Durchschnitt ein vergleichsweise langsam wachsender Krebs. Bei früher Entdeckung des Prostatakrebses sind die Heilungschancen ausgesprochen gut. Es gibt jedoch auch aggressivere Verlaufsformen, die eine besonders angepasste Therapie erfordern.

Welche Prostatakrebs-Behandlung für Sie am besten geeignet ist, hängt von verschiedenen Umständen ab. Voraussetzung ist eine gründliche Untersuchung. Alle wichtigen Merkmale Ihres Prostatakrebses müssen dabei ermittelt werden. Dabei stellt sich auch heraus, ob möglicherweise Ihr Prostatakrebs heilbar ist. Die verschiedenen Möglichkeiten der Prostatakrebs-Behandlung haben wir hier für Sie zusammengefasst. Enthalten sind auch Hinweise, bei welchen Patientengruppen die jeweilige Behandlung vorrangig Anwendung findet.

Ausführliche Erläuterungen zu den verschiedenen Prostatakrebs-Behandlungen erhalten Sie, wenn Sie den angegebenen Urologie Behandlung von Prostatakrebs folgen. Dabei stellt sich zum Beispiel heraus, ob Ihr Prostatakrebs heilbar gewesen ist. Der Behandlungserfolg lässt sich durch Nachuntersuchungen feststellen. Ihr behandelnder Mediziner wird gemeinsam Urologie Behandlung von Prostatakrebs Ihnen einen genau auf Sie zugeschnittenen Nachsorgeplan zusammenstellen.

Wenn Sie an Prostatakrebs erkrankt sind und eine Untersuchung im Urologischen Zentrum der Cambomed Klinik wünschen, können Sie jederzeit einen Termin bei uns vereinbaren: telefonisch oder über unser Kontaktformular. Auch eine Vorsorgeuntersuchung führen wir gern bei Ihnen durch. Die Cambomed Klinik bietet beste Möglichkeiten. Manchmal ist ein operativer Eingriff an der Prostata notwendig, um Ihre Gesundheit langfristig zu erhalten. Die Cambomed Klinik in Kempten…. Die Prostata, die Urologie Behandlung von Prostatakrebs Vorsteherdrüse, ist kein lebenswichtiges Organ.

Sie liegt direkt unterhalb der Harnblase…. In der Urologie Behandlung von Prostatakrebs Mehrzahl der Fälle wird Prostatakrebs heute bei einer Früherkennungs-Untersuchung festgestellt. Bis dahin klagen die wenigsten Patienten über Beschwerden…. Ursachen Diagnostik Konsequenzen. Diagnostik Auswirkungen. Ursachen Auswirkungen. Prostatakrebs: Heilungschancen und Therapiemöglichkeiten.

Eine Prostatakrebs-Behandlung muss gezielt und ganz individuell sein. Wie sind bei Prostatakrebs die Heilungschancen? In Deutschland wird Prostatakrebs bei jedem 6. Mann über 50 Jahre festgestellt. Worauf es bei der Prostatakrebs-Behandlung ankommt Welche Prostatakrebs-Behandlung für Sie am besten geeignet ist, hängt von verschiedenen Umständen ab. Aktive Überwachung: Bei langsam wachsenden, kleinen Tumoren kann man unter bestimmten Umständen zunächst auf eine Behandlung verzichten.

Viele Prostatakarzinome sind noch Jahre nach ihrer Entdeckung nicht weiter gewachsen. Bei stärkerer Ausbreitung kann man gegebenenfalls mit einer Behandlung Urologie Behandlung von Prostatakrebs.

Der Vorteil der aktiven Überwachung : Der Patient bleibt von den möglichen Nebenwirkungen einer Prostatakrebs-Behandlung Urologie Behandlung von Prostatakrebs lange verschont. Dies geschieht über eine Ultraschallsonde, die der Arzt in den Enddarm einführt. Die Hitzewirkung, die sich beim Auftreffen der Ultraschallwellen ergibt, kann die Krebszellen zielgenau zum Absterben bringen.

Mit dem Verfahren ist Prostatakrebs heilbar. Vollständige Entfernung der Prostata radikale Prostatektomie : Die chirurgische Entfernung der Prostata kommt besonders bei aggressiven Formen von Prostatakrebs in Frage. Angewendet wird das Verfahren aber auch bei weniger gefährlichen Varianten, und zwar Urologie Behandlung von Prostatakrebs, wenn der Patient in jedem Fall die Entfernung des Krebsgeschwürs wünscht.

Voraussetzung ist, dass Urologie Behandlung von Prostatakrebs der Krebs noch nicht über die Prostata hinausgewachsen ist.

Die Prostatektomie bringt bei Prostatakrebs gute Heilungschancen mit sich, oft bewirkt sie eine vollständige Genesung. In manchen Fällen kehrt die Krebserkrankung nach dieser Form der Prostatakrebs-Behandlung jedoch zurück und muss weiterbehandelt Urologie Behandlung von Prostatakrebs. Strahlenbehandlung: Eine Bestrahlung kann in ähnlichen Fällen für die Prostatakrebs-Behandlung eingesetzt werden wie die radikale Prostatektomie: vor allem bei lokal begrenzten Prostatakarzinomen.

Auch durch eine Bestrahlung ist Prostatakrebs heilbar. Die Bestrahlung ist unter anderem dann eine Alternative, wenn der Patient keine chirurgische Entfernung der Prostata wünscht oder sein Gesundheitszustand das nicht zulässt. Hochenergetische Strahlen werden bei der Behandlung auf die Krebszellen gerichtet, um sie zum Absterben zu bringen. Chemotherapie oder Hormonentzugstherapie: Diese Formen der Prostatakrebs-Behandlung Urologie Behandlung von Prostatakrebs häufig gewählt, wenn der Krebs bereits auf benachbarte Organe übergegriffen hat.

Auch nach Bildung von Absiedlungen Metastasen in anderen Körperregionen können sie zur Anwendung kommen. Bei der Chemotherapie erhält der Patient Medikamente, welche die Krebszellen zum Absterben bringen sollen. Die Hormonentzugstherapie zielt darauf ab, den Tumor vom Sexualhormon Testosteron abzuschneiden.

Es bildet für Prostatakrebs einen wesentlichen Wachstumsantrieb. Auch die Hormonentzugstherapie erfolgt in der Regel durch Einnahme von Medikamenten. Zuwartendes Beobachten statt Prostatakrebs-Behandlung: Für diese Variante entscheidet man sich oft bei älteren Patienten, die aufgrund anderer Erkrankungen in schlechter körperlicher Verfassung sind. Auf eine eingreifende Prostatakrebs-Behandlung wird bewusst verzichtet.

So werden die Betroffenen durch die zu erwartenden Nebenwirkungen nicht noch weiter geschwächt. Stattdessen konzentriert man sich auf die Linderung von unangenehmen Begleiterscheinungen des Prostatakrebses, etwa auf die Schmerzausschaltung. Raum zum Wohlfühlen. Die Cambomed Klinik in Kempten… Mehr erfahren Definition PSA-Wert.

Sie liegt direkt unterhalb der Harnblase… Mehr erfahren Bis dahin klagen die wenigsten Patienten über Beschwerden… Mehr erfahren Sie sind zufrieden? Teilen Sie es und bewerten Sie uns! Impressum Datenschutz Sitemap.