Zur Behandlung von BPH Chirurgie

Prostata gutartig vergrößert: Was hilft? - Visite - NDR

Prostatitis Behandlung von Exazerbationen

Die Bedingung ist häufiger bei älteren Männern. Zwar trifft es zu, dass BPH üblich ist, dann ist es eine Bedingung, die behandelt werden kann. Sie sollten die möglichen Komplikationen berücksichtigen, wenn unter Optionen Kommissionierung. Obwohl ziemlich gängig und sicher, jeder der gemeinsamen Operationen zur Behandlung von BPH kommt mit möglichen Nebenwirkungen und Komplikationen.

Die meisten dieser Nebenwirkungen sind selten. Es ist jedoch wichtigalle möglichen Ergebnisse zu kennenbevor eine Behandlung Entscheidung. Sie zur Behandlung von BPH Chirurgie auch für bis zu drei Tage in einem Krankenhaus oder zu Hause zu erholen, und Ihre Aktivitäten können für so lange wie zwei Monate begrenzt werden. Ihre körperliche Aktivität wird auch für mehrere Wochen begrenzt werden, bis Zur Behandlung von BPH Chirurgie geheilt haben.

Nebenwirkungen dieser Operation kann Folgendes umfassen:. Die ersten Symptome sind Schwindel, Kopfschmerzen und eine langsame Herzfrequenz. Es ist möglich, Ihre Prostata wird weiter wachsen, und Sie werden später zusätzliche Behandlungen benötigen.

Nach der Operation, müssen Sie möglicherweise einen Katheter tragen für bis zu einer Woche Ihrer Blase zu helfen, abtropfen lassen. Ihre Erholungszeit sollte weniger. Ihr Arzt wird Ihnen wahrscheinlich nach Hause schicken nach dem Eingriff. Nebenwirkungen dieser Operation sind:. Ihr Chirurg entfernt dann Gewebe aus der Prostata. Im Gegensatz zu einigen anderen Prostata-Operationen, offene Prostatektomie zur Behandlung von BPH Chirurgie fast Ihren Bedarf an zusätzlichen Verfahren, weil die Ergebnisse so erfolgreich sind.

Weitere invasive Verfahren wie eine offene Prostatektomie höhere Risiken von Komplikationen. Dies ist aufgrund der Anästhesie und die Möglichkeit einer Infektion oder Blutungen, die eine Bluttransfusion benötigt.

Zusätzliche Komplikationen einer offenen Prostatektomie sind:. Die meisten Männer für fünf bis sieben Tage nach der Operation im Krankenhaus bleiben. Sie werden wahrscheinlich einen Blasenkatheter zu helfen, leeren Sie Ihre Blase für zur Behandlung von BPH Chirurgie eine Woche verwenden müssen. Diese Schritte umfassen:.

Besser essen und mehr bewegen: Eine ausgewogene Ernährung und moderate Bewegung können mit Ihrer Genesung helfen. Es wird Ihren Körper aktiv halten, und Sie können Gewicht zu verlieren beginnen.

Sie können Ihre Genesung von zu viel Arbeit zu tun zu früh erschweren. Urologische Probleme können durch zur Behandlung von BPH Chirurgie Bedingungen verursacht werden. Ihr Arzt wird Ihnen helfen, herauszufinden, was wahrscheinlich bei Ihnen verursacht.

Unbehandelte urologische Probleme können auch zu schwerwiegenden Komplikationen führen. Wenn Ihre Symptome schnell verschlechtern und Sie können überhaupt nicht urinieren, Notfall-Arzt aufsuchen. Dies hilft Ihnen und Ihrem Arzt frühzeitig mögliche Probleme zu identifizieren. Je früher Sie finden eine wachsende Prostata, je früher Sie Behandlungen beginnen können.

Frühere Behandlung kann auch später Ihr Bedürfnis nach mehr invasiven Verfahren reduzieren. Warum könnte man operiert werden müssen.

Was Sie tun können, um Ihr Risiko von Komplikationen zu reduzieren. Wenn Ihr Arzt anrufen.