Krebs der Prostata-Brachytherapie Krasnodar

Eckert & Ziegler BEBIG: LDR-Brachytherapie bei Prostatakrebs

Heilung Prostata-Entzündung

Permanente Prostata-Brachytherapie beinhaltet die Platzierung vieler radioaktiver Samen in der Prostata zur Behandlung von Prostatakrebs. Während des Eingriffs wird eine Ultraschallsonde im Rektum platziert, um die Platzierung der Samen zu unterstützen.

Die Samen emittieren Strahlung, die sich über einige Monate hinweg auflöst. Temporäre Prostata-Brachytherapie beinhaltet Krebs der Prostata-Brachytherapie Krasnodar Platzierung radioaktiver Drähte in der Prostata für einige Minuten, bevor die Drähte entfernt werden.

Bei der permanenten Prostata-Brachytherapie werden radioaktive Keime permanent in die Prostatadrüse eingebracht, wo sie langsam die Strahlung abgeben. Das Ziel der Prostata-Brachytherapie ist es, die Strahlung in die Nähe der Krebszellen zu bringen, wo die Strahlung die Krebszellen abtöten kann, während das gesunde Gewebe in der Nähe weniger geschädigt wird.

Prostata-Brachytherapie-Nebenwirkungen können Schwierigkeiten beim Wasserlassen und erektile Dysfunktion umfassen. Prostata-Brachytherapie wird in der Regel nicht bei fortgeschrittenem Prostatakrebs eingesetzt, der sich Krebs der Prostata-Brachytherapie Krasnodar die Lymphknoten oder in entfernte Körperregionen ausgebreitet hat.

Ärzte können oft Medikamente verwenden, um Nebenwirkungen der Behandlung zu reduzieren. Nebenwirkungen der Prostata-Brachytherapie können mit der Zeit weniger bemerkbar werden. Was Sie während der Prostata-Brachytherapie erwarten können, hängt von der Art der Brachytherapie ab, die Sie erhalten. Permanente Prostata-Brachytherapie. Die Prostata-Brachytherapie, die dauerhaft in Ihrem Körper verbleibt, wird Brachytherapie oder Impfimplantate mit niedriger Dosisrate genannt.

Während dieses Verfahrens können Sie unter Betäubung gesetzt werden, so dass Sie während des Verfahrens nicht bewusst sind und keinen Schmerz fühlen. Ein Stab-ähnliches Instrument wird in Ihr Rektum eingeführt.

Dieses Instrument erstellt Ultraschallbilder Ihrer Prostata. Die Bilder helfen dabei, eine lange Nadel zu führen, mit der viele samenähnliche radioaktive Implantate in die Prostata eingebracht werden. Ihr Arzt wird Ihnen möglicherweise empfehlen, während des Geschlechtsverkehrs ein Kondom zu tragen. Temporäre Prostata-Brachytherapie. Die radioaktiven Drähte bleiben für eine bestimmte Zeit an Ort und Stelle, typischerweise mehrere Minuten. Dann werden die radioaktiven Drähte entfernt.

Sie können sich einigen Behandlungen unterziehen. Krebs der Prostata-Brachytherapie Krasnodar Ihre Behandlungen abgeschlossen sind, werden die Röhrchen entfernt. Sie können Erleichterung finden, indem Sie einen Eisbeutel über das Gebiet legen oder Acetaminophen Tylenol, andere Krebs der Prostata-Brachytherapie Krasnodar. Sie können normale Aktivitäten wieder aufnehmen, wenn Sie sich dazu bereit fühlen. Fahrradfahren, bis der Bereich, in den die Strahlung eingeführt wurde, nicht mehr empfindlich ist.

Rhythm Methode für natürliche Familienplanung. Artikel 5. Drogen und Ergänzungen Tobramycin Krebs der Prostata-Brachytherapie Krasnodar Route. Krankheiten und Bedingungen Tollwut. Krankheiten und Bedingungen Enzephalitis. Artikel 3.

Gesunder Lebensstil Wildreis-Pilzsuppe. Gesunder Lebensstil Vollkorn Brezel. Krankheiten und Bedingungen Gaucher-Krankheit.

Tests und Verfahren Trikuspidalklappenreparatur und Trikuspidalklappenersatz. Artikel 2. Tests und Verfahren Gentest. Tests und Verfahren Knochenmarkbiopsie und Aspiration. Tests und Verfahren Fettabsaugung.

Krebs der Prostata-Brachytherapie Krasnodar und Verfahren Familiäres Krebsprogramm.