Monographie Prostatahyperplasie

Was ist Prostata-Vergrößerung?! Anzeichen und Behandlung von "benigne Prostatahyperplasie" / BPH

Chinese Patch der Prostata hilft zu tun

Monographie Prostatahyperplasie sind Monographie Prostatahyperplasie jene des Blumenkohls ein ausgezeichnet Monographie Prostatahyperplasie Mittel gegen das Magen-Darmbakterium Helicobacter pylori und Monographie Prostatahyperplasie schädliche Wirkung auf das Verdauungssystem, wie chronische Gastritis, Magenübersäuerung, Sodbrennen, Magengeschwüre, in bestimmten Fällen Tumorbildung, verschiedentlich auch Darmentzündung.

Eine dreiwöchige Kur mit der Broccoli-Abkochung auch der Verzehr von gekochtem Broccoli-Gemüse tötet selbst die tief in der Magenschleimhaut sitzenden Bakterien sicher Monographie Prostatahyperplasie. Ferner schützen die Broccoliwirkstoffe gegen chemische Karzinogene und wirken antimutagen. Eine besondere Rolle spielen hier die im Wirkkomplex enthaltenen Glucosinolate und Monographie Prostatahyperplasie. Ibrahim Adnan SaracogluAntalya, Türkei :. Es ging darum festzustellen, wie Patienten mit chronischer Prostatitis auf die bekannten Eigenschaften von Broccoli reagieren.

Diese sind u. Das Broccoli-Heilverfahren wurde den Patienten über das Internet bekanntgemacht. Im Zuge dieses Verfahrens sollten die Monographie Prostatahyperplasie über einen Zeitraum von 7 Tagen morgens und abends nüchtern eine Broccoli-Abkochung Minuten zu sich nehmen, danach eine Pause von 3 Tagen einlegen, wobei der Zyklus von Einnahme und Pause dreimal zu wiederholen war.

Die Rückmeldungen waren natürlich unterschiedlich. Obwohl dies hätte gemacht werden können, wurden die Erfahrungsberichte, um nicht den falschen Eindruck eines exakten klinischen Verfahrens zu erwecken, weder gezählt noch quantifiziert. Es gibt Patienten, denen das Verfahren nicht oder kaum half; diese waren jedoch eindeutig in der Minderheit; die Mehrheit der Teilnehmer meist jene ohne bakteriellen Befund berichtete über eine deutliche Verbesserung der Symptome.

Die Berichte liegen in schriftlicher Form vor E-Mails. Um dieses Verfahren zukünftig effektiv einsetzen und mit wissenschaftlichen Methoden und klinischen Ergebnissen untermauern zu können, empfehlen wir weitere Untersuchungen, darüber hinaus allen niedergelassenen Ärzten und Heilpraktikern, es ihren Patienten jetzt Monographie Prostatahyperplasie anzubieten, vor allem dann, wenn Antibiotika versagt haben Saracoglu.

Bioflavonoide als aktive Substanzen mit niedrigem Molekulargewicht und antioxidativen Eigenschaften, finden sich häufig in Pflanzen, die reich an Monographie Prostatahyperplasie C sind. Es gibt mehrere tausend verschiedene, aus gelben, roten und blauen Pigmenten bestehende Bioflavonoide, wie Hesperidin, Quercetin etc. Freie Radikale sind hoch korrosive Moleküle für die Zellen und damit auch verantwortlich für die Zellalterung. Sie entstehen als Nebenprodukt besonders bei Reaktionen zwischen Fett und Sauerstoff, aber auch bei der Metabolisierung der mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

Bioflavonoide indes zerstören freie Radikale bzw. Im Wirkstoffkomplex der Broccoli-Abkochung finden sich verschiedene Bioflavonoide, die wirksam sind gegen Prostataentzündung, Prostatahyperplasie und chronische Urogenitalinfektionen. Degeneration, wirken antiallergisch, immunstimulierend, fördern bei Schizophrenie den Kontrolleffekt und besitzen sogar antivirale Eigenschaften.

Weitere Anwendungsgebiete sind:. Besonders Quercetin hat eine sehr stark hemmende Wirkung auf die Lipid-Peroxidation ; Monographie Prostatahyperplasie Beeinflussung koronarer und peripherer Durchblutungsstörungen; Erhöhung der Diurese durch Förderung der Perfusion Durchströmung der Harnwege; Spasmolytische Wirkung in Ergänzung der Effekte anderer spasmolytisch wirkender Pflanzen.

Antibakterielle Wirkstoffe. Broccoliblütenstände beinhalten eine Reihe antibakteriell wirkender Substanzen. Mittels Instrumentalanalyse konnten beispielsweise Isothiocyanate isoliert Monographie Prostatahyperplasie. Manche Homologe Monographie Prostatahyperplasie Isothiocyanate wirken aktiv gegen Escherichia coli, Staphylococcus aureus und Chlamydien. Es wurden 7 antimikrobiell wirkende Substanzen in Broccoli gefunden, die wachstumshemmende Wirkung zeigten gegen Klebsiella pneumoniae, Aspergillus flavus, Bacillus cereus.

Coli und Klebsiella pneumoniae. Das aus der Broccoli-Abkochung isolierte Monographie Prostatahyperplasie sowie seine Homologe zeigten wachstumshemmende Effekte gegen Staphylococcus aureus und E. Nicht zuletzt wirkt Broccoli stark bakterizid auf das Magen-Darmbakterium Helicobacter pylori, das Monographie Prostatahyperplasie für viele Magen-Darmerkrankungen verantwortlich gemacht wird. Monographie Prostatahyperplasie Journal of Urology Vol.

Bei dieser Umstellung werden vermehrt Proteine Monographie Prostatahyperplasie, die das männliche Hormon 'Testosteron' im Blut festhalten. Testosteron aber wird von der Prostata zur Monographie Prostatahyperplasie des Sekrets benötigt. Eine Symptomatik mit Blasenentleerungsstörungen und gegebenenfalls Hämaturie tritt erst im fortgeschrittenen Stadium Monographie Prostatahyperplasie.

Auch hier hat Broccoli eine regulative Wirkung auf den Hormonhaushalt: Zum einen wird die Testosteronproduktion durch die Broccoli-Mediatoren stimuliert.

Sobald dies geschehen ist, normalisiert sich auch das Sexualleben erwartungsgemäss Monographie Prostatahyperplasie von drei Wochen. Nach der Broccoli-Therapie meist nach 27 Tagen ist eine Normalisierung der sexuellen Aktivitäten zu erwarten. Sie beginnen schleichend ab einem Alter von etwa 40 Jahren und machen sich nur langsam bemerkbar. Auch die Restharnbildung macht sich nicht von Anfang an bemerkbar, dennoch entstehen in der Blase schon in frühem Stadium scharfkantige Kristallkeime, die beim Urinieren die Schleimhäute durch Mikro-Verletzungen irritieren, und diese Verletzungen begünstigen wiederum bakterielle Infektionen der Harnwege, die irgendwann auch die Prostata erreichen und eine Entzündung Monographie Prostatahyperplasie können, Monographie Prostatahyperplasie das Prostatasekret enthält Citronat, die Samenblase Fructose, und beide Stoffe sind ein guter Nährboden für die bakterielle Vermehrung.

Zugleich erhöht sich in der Drüse die Dichte des Sekrets, wodurch sich begünstigt durch das im Sekret Monographie Prostatahyperplasie Citronat, einem Katalysator für den Kristallausfall zunächst Kristallkeime, später dann Prostatasteine Monographie Prostatahyperplasie. Tag eine Erleichterung beim Urinieren verspüren; Monographie Prostatahyperplasie etwa 7 Tagen kehrt auch die Libido schrittweise zurück.

Somit bedingen die Broccoli-Wirkstoffe eine induktive litholytische Wirkung. Jeweils die Hälfte dieser Menge wurde morgens und abends nüchtern getrunken Monographie Prostatahyperplasie Gesamtmenge der Monographie Prostatahyperplasie war zuvor mittels "Rotary Evaporator" auf 0,4 Liter konzentriert worden.

Monographie Prostatahyperplasie frische Kristallkeime können mit Hilfe der Broccoli-Therapie sehr gut beseitigt werden. Antibiotika zeigen meist einen Persistenz-Effekt, d. Bakterien werden widerstandsfähig gegen das Antibiotikum, oder sie erreichen den eigentlichen Wirkort Monographie Prostatahyperplasie.

Vitamine und bestimmte Cofaktoren werden stark verbraucht bzw. Im Falle der Prostatitis sind Antibiotika oftmals nicht stark genug, und das Immunsystem ist nicht in den Wirkprozess des Medikaments einbezogen. Broccoli dagegen hat eine ganz andere bzw.

Vernichtung von eingedrungenen Erregern und Schadstoffen im Blut und an der Ausleitung von Schwermetallen beteiligt sind. Hinzu kommen antibiotisch wirkende Verbindungen sowie Mediatoren, welche die Antibiotikawirkung verstärken und so erfolgreich machen.

Fruchtbarkeit wiederhergestellt sowie das Ejakulatvolumen normalisiert. Nicht zuletzt erhöht diese Kur die Gesamtvitalität und stärkt das Immunsystem. Nachstehende Kur wurde entwickelt von Prof. Ibrahim Adnan Saracoglu. Zur Beachtung:. Monographie Prostatahyperplasie allgemeinen tritt ein Nachlassen der Beschwerden innerhalb von 23 Tagen nach Kurbeginn ein; die therapeutische Wirkung ist frühestens nach einer Woche zu erwarten.

Broccoli kann entweder frisch oder tiefgekühlt gekauft werden. Das Abkochen ist sehr wichtig, weil dadurch ein Enzym deaktiviert wird, das den Therapie-Erfolg gefährden kann. Voraussetzung für eine Broccoli-Therapie ist die ärztliche Absicherung des Krankheitsbildes. Nur wenn der behandelnde Arzt keine Monographie Prostatahyperplasie erhebt, sollte Broccoli als Ergänzungstherapie bzw.

Während der Therapie sind folgende Punkte unbedingt zu beachten:. Nicht scharf essen keinen Curry, scharzen Pfeffer oder Peperoni Monographie Prostatahyperplasie Paprika enthalten Capsaicine, die für den Heilungsprozess absolut schädlich sind. Zubereitung 1. Mehr über dieses Buch. Broccoli gegen Krebs Artikel.

Ibrahim Adnan SaracogluAntalya, Türkei : Es ging darum festzustellen, wie Patienten mit chronischer Prostatitis auf die bekannten Monographie Prostatahyperplasie von Broccoli reagieren. Ergebnisse: Die Rückmeldungen waren natürlich unterschiedlich. I n h a l t s t o f f e - W i r Monographie Prostatahyperplasie u n g - W i r k p r i n z i p i e n - A n w e Monographie Prostatahyperplasie d u n g Bioflavonoide Bioflavonoide als aktive Substanzen mit niedrigem Molekulargewicht und antioxidativen Eigenschaften, finden sich häufig in Pflanzen, die reich an Vitamin C sind.

Antibakterielle Wirkstoffe Broccoliblütenstände beinhalten eine Reihe antibakteriell wirkender Substanzen. Antibiotische und immunstimulierende Wirkungen Antibiotika zeigen meist einen Persistenz-Effekt, d. Während der Therapie sind folgende Punkte unbedingt zu beachten: 1. Keinen Kaffee trinken. Keine tierischen Fette verzehren mageres Fleisch ist erlaubt.

Keine gebratenen Speisen essen. Mindestens 1,5 Liter Wasser pro Tag trinken. Zubereitung 1 Es werden g oder mehr