Neue Medikamente bei Prostatakrebs

Heilungschancen bei Prostatakrebs

Prostatakrebs t1c

Die Erkenntnisse können dazu beitragen, neue Therapieansätze zu entwickeln, da eine Überproduktion dieser Androgene zu Krankheiten wie Prostatakrebs oder dem polyzystischen Eierstocksyndrom führen kann. Statistisch gesehen wird in Europa bei einem von sieben Männern Prostatakrebs diagnostiziert. Während die Mehrheit den Krebs überwindet, entwickeln über Gegen diese sehr aggressive Form kommt Chemotherapie zum Einsatz.

Ein alternativer Therapieansatz, wie ihn die vorliegende Studie vorschlägt, könnte ein vielversprechender Weg sein. Ein bisher vielversprechendes Angriffsziel für die Medikamente war ein Enzym, das einen Vorläufer von Androgenen produziert, womit deren Bildung blockiert wird. Einer der dafür verwendeten Wirkstoffe ist Abirateron. Dieser weist neue Medikamente bei Prostatakrebs schwere Nebenwirkungen neue Medikamente bei Prostatakrebs und kann die Lebenserwartung der Patienten um nur wenige Monate verlängern.

Die Neue Medikamente bei Prostatakrebs der Studie, die im Open Acess-Journal Pharmaceuticals publiziert wurden, könnten dazu führen, einen effizienteren Therapieansatz für kastrationsresitstenten Prostatakrebs neue Medikamente bei Prostatakrebs entwickeln.

Dies ist ein sehr spannendes Ergebnis", sagt Mark A. Amit Pandey hat in Bern untersucht, inwiefern Medikamente gegen Prostatakrebs spezifisch wirken, und fand heraus, dass Abirateron viele metabolische Signalwege verändert.

Forschende um Dr. Laura Audi von der Autonomous University in Barcelona identifizierten einen Patienten, der offenbar eine fehlerhafte Produktion des Androgen-Vorläufers aufwies.

Nach genetischen und biochemischen Tests konnte das spanische Team eine neuartige Mutation in einem bestimmten Gen nachweisen. Weitere Analysen in Bern ergaben, dass im mutierten Gen die Sexualhormone nicht mehr an neue Medikamente bei Prostatakrebs Zentrum andocken können. Wie die Berner Forschenden auch zeigen konnten, resultiert aus dem mutierten Gen ein geschädigtes Protein, das für die Produktion des Androgens-Vorläufers zuständig wäre.

Entsprechend fehlten beim untersuchten Patienten Androgene. Die Studie ist auch exemplarisch für die translationale Medizin mit ihrer Zusammenarbeit zwischen Krankenbett und Labor. Der Wirkstoff lässt sich mit verschiedenen radioaktiven…. Für seine Leistungen auf dem Gebiet der nuklearmedizinischen Therapie neue Medikamente bei Prostatakrebs Dr.

Forscher des Albert Einstein College of Medicine haben einen neuen Test entwickelt, der kostengünstig, schnell und zuverlässig das Risiko von Metastasen bei Prostatakrebs neue Medikamente bei Prostatakrebs. Für Männer…. Ein alternativer Therapieansatz, wie ihn die vorliegende Studie vorschlägt, könnte ein vielversprechender Weg sein Mark A. Erfolgreiche internationale Zusammenarbeit in translationaler Medizin Die Studie ist auch exemplarisch für die translationale Medizin mit ihrer Zusammenarbeit zwischen Krankenbett und Labor.

Quelle: Universität Bern. Ich möchte mehr Informationen … Mehr aktuelle Beiträge lesen. Nuklearmedizin Dr. Molekulardiagnostik Prostatakrebs: Test ermittelt Metastasen-Risiko Forscher des Albert Einstein College of Medicine haben einen neuen Test entwickelt, der kostengünstig, schnell und zuverlässig das Risiko von Metastasen bei Prostatakrebs ermittelt.

Diagnostik Forschung Metastasen molekular Prostata Prostatakrebs. Cookies ablehnen Cookies zulassen.