Prostatakrebs-Depression

Prostatakrebs: Neue Therapie, kaum Nebenwirkungen

Erektion nach Entfernung der Prostata

Der Wirkstoff von Tostran, Testosteron, ist das im Prostatakrebs-Depression Organismus natürlich vorkommende männliche Hormon Androgen. Tostran wird zur Prostatakrebs-Depression bei erwachsenen Männern angewendet, die zu wenig oder überhaupt kein Testosteron Prostatakrebs-Depression.

Dies wird als Hypogonadismus bezeichnet. Ihre Ärztin oder Apothekerin. Tostran findet bei Frauen keine Anwendung und darf bei Kindern und Prostatakrebs-Depression nicht angewendet werden. Vor Beginn der Behandlung und regelmässig während der Behandlung ist eine Kontrolluntersuchung notwendig üblicherweise ein- oder Prostatakrebs-Depression pro Jahr.

Eine Testosteronbehandlung kann das Risiko der Prostatakrebs-Depression einer vergrösserten Prostatadrüse benigne Prostatahyperplasie oder von Prostatakrebs erhöhen. Das kann zu einer Flüssigkeitsüberlastung im Herzen führen. Diabetes haben und Insulin zur Kontrolle Ihres Blutzuckerspiegels verwenden, da die Testosteronbehandlung Ihre Reaktion auf Insulin beeinflussen Prostatakrebs-Depression. Wenn die Reaktion Prostatakrebs-Depression ist, sollte die Behandlung von Ihrem Arzt überprüft und bei Bedarf abgebrochen werden.

Sportler sollten beachten, dass Tostran Testosteron enthält, das bei Dopingtests zu positiven Ergebnissen führen kann. Tostran sollte nicht zur Behandlung von männlicher Sterilität oder Prostatakrebs-Depression Impotenz angewendet werden. Tostran ist nicht an männlichen Personen unter 18 Jahren getestet Prostatakrebs-Depression. Es gibt nur begrenzte Erfahrungen über die Behandlung Prostatakrebs-Depression Tostran Prostatakrebs-Depression Männern, die älter als 65 Wie wird es angewendet?

Bitte fragen Sie bei Ihrem Prostatakrebs-Depression oder Apotheker bzw. Ihrer Ärztin oder Apothekerin nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, wie und Prostatakrebs-Depression das Gel angewendet werden muss.

Die Maximaldosis ist 4 g Gel 80 mg Testosteron pro Tag. Tostran wird in einem Behälter mit einem Prostatakrebs-Depression angeboten, der bei jedem Druck auf den Kolben ein halbes Gramm Gel 10 mg Testosteron abgibt wenn der Pumpmechanismus ganz herunter gedrückt wird.

Vor der ersten Benutzung muss die Dosierungspumpe vorbereitet werden. Dazu Prostatakrebs-Depression Sie den Behälter in aufrechter Position und drücken den Dosierkolben achtmal langsam ganz durch. Die ersten paar Prostatakrebs-Depression werden möglicherweise kein Gel Prostatakrebs-Depression. Entsorgen Sie das Gel, das Prostatakrebs-Depression den ersten Prostatakrebs-Depression Hüben austritt. Die Pumpe Prostatakrebs-Depression nur vor der ersten Dosis vorbereitet werden.

In der folgenden Tabelle wird dies genauer erklärt. Wie alle Arzneimittel kann Tostran Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten. Prostatakrebs-Depression Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Tostran auftreten:. Dies sind normalerweise leichte und vorübergehende Nebenwirkungen von Tostran. Wenn sie Prostatakrebs-Depression stärker Prostatakrebs-Depression sind oder länger als ein paar Tage anhalten, wenden Sie sich so bald wie möglich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere bekannte Nebenwirkungen im Zusammenhang mit einer Testosteron-Behandlung sind: Gelbsucht Leberstörungen, die manchmal mit einer Gelbfärbung der Haut und des Weissen im Auge einhergehenanormale Leberfunktionstestergebnisse, Erhöhung des Blutzuckerspiegels bei Patienten mit Diabetes Prostatakrebs-Depression ZuckerkrankheitÜbelkeit, veränderte Libido Sexualtriebgrössere Häufigkeit von Erektionen, Schwierigkeiten beim Wasserlassen, Prostataanomalien, ProstatakrebsDepressionNervosität, Feindseligkeit, Gewichtszunahme, Muskelkrämpfe oder Prostatakrebs-Depression, Flüssigkeitsansammlung, Schwellung Prostatakrebs-Depression Fussknöchel, Schlafapnoe und in seltenen Fällen schmerzhafte und anhaltende Erektionen.

Bei hohen Dosen kann eine Verringerung der Spermienproduktion und eine Verkleinerung der Hoden auftreten. Ihre Ärztin oder Apothekerin informieren. In Prostatakrebs-Depression Fällen können schmerzhafte Prostatakrebs-Depression anhaltende Erektionen auftreten, welche unbehandelt zu irreversiblen Schäden des Penis Prostatakrebs-Depression können.

Wenn Sie schmerzhafte und anhaltende Erektionen auch ohne sexuelle Erregung haben sog. Priapismusmüssen Prostatakrebs-Depression umgehend einen Urologen aufsuchen. Tostran sollte bei Raumtemperatur 15? Nicht im Kühlschrank lagern und nicht tiefkühlen. Ihre Prostatakrebs-Depression oder Apothekerin, der über die ausführliche Fachinformation verfügt. Butylhydroxytoluol kann lokale Hautreaktionen Prostatakrebs-Depression.

Kontaktdermatitis oder Reizungen der Augen und Schleimhäute verursachen. Prostatakrebs-Depression kann Prostatakrebs-Depression Hautirritationen verursachen. Cookies erleichtern die Prostatakrebs-Depression unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit Prostatakrebs-Depression, dass wir Cookies verwenden. Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Tostran darf nicht angewendet werden, wenn Sie: allergisch überempfindlich gegen Testosteron oder einen der Prostatakrebs-Depression Bestandteile von Tostran sind; erwiesenermassen oder vermutlich Brust- oder Prostatakrebs haben. Das kann zu einer Flüssigkeitsüberlastung im Herzen führen;?

Diabetes haben und Insulin zur Kontrolle Ihres Blutzuckerspiegels verwenden, da die Testosteronbehandlung Ihre Reaktion auf Insulin beeinflussen kann;? Veränderungen beim Atmen bemerken, auch solche, die beim Schlafen auftreten. Es Prostatakrebs-Depression nur begrenzte Erfahrungen über die Behandlung mit Tostran Prostatakrebs-Depression Männern, die älter als Wie wird Prostatakrebs-Depression angewendet?

Erstmalige Benutzung des Behälters Vor der ersten Benutzung muss die Prostatakrebs-Depression vorbereitet werden. Was sind mögliche Nebenwirkungen? Wie soll es aufbewahrt werden? Behälter aufrecht lagern. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Weitere Informationen Tostran enthält als Wirkstoff Testosteron.