Psychosomatik Prostatakrebs

MIT SEX GESUND BLEIBEN - Rüdiger Dahlke

Vorbereitung auf eine Tour durch die Prostata

In Deutschland ist Prostatakrebs Prostata Tumor mit ca. Im Wesentlichen kommen für die Therapie von Prostatakrebs drei verschiedene Therapieverfahren zur Psychosomatik Prostatakrebs. Diese sind:. Pro Jahr gibt es bis zu Unsere Reha nach Prostataoperation wird dabei genau an die Art der vorangegangenen Behandlung im Krankenhaus ausgerichtet.

In vielen Fällen wird im fortgeschritten Stadiums des Krebses eine sog. Das Ziel dieser Totaloperation ist es, die Krebsherde möglichst umfassend zu entfernen. Je nach Ausprägung der Krebserkrankung können im Krankenhaus ebenfalls Therapieformen die Strahlentherapie und in fortgeschrittenen Stadien auch die Chemotherapie zum Einsatz kommen. Diese Ansätze zur Behandlung des Prostatakrebses verursachen Psychosomatik Prostatakrebs genauso Beschwerden, mit denen "Mann" erst einmal klar kommen muss.

Auch hierbei hilft unsere spezialisierte medizinische Rehabilitation bei Prostata-Tumoren. Ist der Krebs schon weit fortgeschritten wird heute meist eine Hormontherapie in Tablettenform oder mittels Spritzen durchgeführt. Diese Therapie Psychosomatik Prostatakrebs das Ziel, das männliche Geschlechtshormon auszuschalten, welches ansonsten für Stimulation und Wachstum der Prostatakrebszellen sorgt.

Durch diese medikamentöse Therapieform können die Tumorzellen im gesamten Körper angesprochen werden. Auch wenn diese Krebstherapie langfristig zwar keine Heilung ermöglicht, so kann in vielen Fällen jedoch für mehrere Monate bis Jahre eine Linderung der Tumorbedingten Beschwerden erreicht werden und ein Ausbreitung des Prostatakrebses zumindest verlangsamt werden.

Zu Beginn der Hormontherapie können Nebenwirkungen -ähnlich denen der Wechseljahre bei Frauen - auftreten. Fallen die Nebenwirkungen intensiver aus, kann auch eine begleitende Therapie mit Psychosomatik Prostatakrebs erforderlich sein. Als mittel- bis langfristige Folge der Hormon-blockade-Therapie bei Prostatakarzinom wird sich in aller Regel die Reduzierung der sexuellen Aktivität bemerkbar machen. Unser Ansatz während Reha nach Prostatakrebs-Hormontherapie Psychosomatik Prostatakrebs vor allem darauf ab, intensiven Nebenwirkungen entgegenzuwirken.

Dies kann ggf. Darüber hinaus versuchen wir Psychosomatik Prostatakrebs Patienten eine Änderung der Lebensweise zu vermitteln. Dies Psychosomatik Prostatakrebs die Bereiche Bewegung und Ernährung. In einem kurzen Interview erklärt Herr Dr. Während unserer Reha nach Prostataoperation widmen wir uns folgende Beschwerden, die wir in den allermeisten Fällen erfolgreich therapieren können:. Nächste Seite Inkontinenz. Zunächst werden durch den urologischen Facharzt in Zusammenarbeit mit dem Psychosomatik Prostatakrebs Team die persönlichen Kontinenzwerte festgestellt.

Auf Basis dieser Daten werden nachfolgend aufgeführte Therapie-Bestandteile dem individuellem Inkontinenz-profil Psychosomatik Prostatakrebs verordnet und zur Anwendung gebracht. Im Detail leisten wir hier:. Nächste Seite Potenzstörungen. Bei der Prostatakrebs-Reha gehen wir auch auf die Probleme der erektilen Dysfunktion ein. Dieses - für viele Männer hoch sensible und zugleich häufig auch sehr belastende - Thema geht Herr Dr.

Nächste Seite Psychische Belastung. Ein wichtiger Bestandteil unseres urologischen Teams sind erfahrene Psychologen. Sie stehen mit hoher Kompetenz und ausgeprägtem Einfühlungsvermögen unseren Patienten beim Krankheitsverständnis bei und erarbeiten zusammen mit ihm und dem Urologen individuell angepasste Krankheits-Bewältigungsstrategien. Die oft Psychosomatik Prostatakrebs Folgen und Probleme in Zusammenhang mit Prostatakrebs sind unseren Psychologen aus der täglichen Arbeit vertraut.

Mit offenem Ohr gehen sie auf die Sorgen der Krebspatienten Psychosomatik Prostatakrebs und bieten vertrauensvoll Ratschläge an. Weitere Psychosomatik Prostatakrebs zu dem an unserer Rehaklinik vorgehaltenem Psychosomatik Prostatakrebs Angebot finden sie hier.

Nächste Seite Kräftigung. Dieses Ziel verfolgen wir mit dem Einsatz eines breiten Spektrums an Physiotherapeutischen Therapien. Ein Team an hochqualifizierten Krankengymnasten, Sporttherapeuten und Sportlehrer steht dafür an der urologischen Rehaklinik zur Verfügung. Nächste Seite Schmerztherapie. Gleichrangig wird Einzel-Krankengymnastik mit speziellem Fokus auf die Stellen, wo der Schmerz Psychosomatik Prostatakrebs, verordnet.

Unterstützend können im Rahmen der Physikalischen Therapie Mineralvollbäder, Fango- und andere Wärmeanwendungen sowie ggf.

Massagen zum Einsatz kommen. Die dafür notwendigen Therapieformen werden in den verschiedenen Abteilungen unserer Rehaklinik vorgehalten und vom behandelnden Arzt individuell verordnet.

Wir möchten für unsere Patienten die beste Rehaklinik nach Prostatakrebs sein. Kontakt PDF-Download. Sie haben Fragen zu unserer Prostata-Krebs Reha? Dann kontaktieren Psychosomatik Prostatakrebs uns hier direkt online oder rufen Sie uns einfach unter an. Thomas Seyrich Ltd. Oberarzt für Urologie und Andrologie. Sie möchten Ihre Reha- oder Kur richtig beantragen? Psychosomatik Prostatakrebs haben die Möglichkeit als Begleitperson zur Reha gemeinsam mit Ihrem Partner an der Reha teilzunehmen und beispielsweise Ihre Gesundheit checken zu lassen.

Bad Kissingen, Bayern. Live-Chat starten. Social Media. Kontakt Karriere Beratung. AHB nach Prostataentfernung Prostatektomie. Leitender Oberarzt Dr. Hilfe beim Reha-Antrag. Hier informieren. Jetzt anschauen. Alle Rechte vorbehalten. Kliniken Bad Bocklet AG. Einleitung für Berufsgruppen nach Krankheitsbilder nach Lebenssituation Endlich rauchfrei Krankheitsinformation.

Kontakt Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?