Sechenov Prostatabiopsie

Moscow State University : guided tour

Prostatilen Dosierung bei chronischen Prostatitis

Sechenov Prostatabiopsie der Prostata ist eine neue Generation der Medizintechnik für die Diagnose verwendet. Diese moderne Methode hilft, den Zustand und Sechenov Prostatabiopsie Struktur der Prostatazellen im Sechenov Prostatabiopsie zu beurteilen, so dass Sie die effektivste Behandlung auswählen, weitere Therapien planen und deren Erfolg überwachen können.

Ein Mann kann, nachdem er seinen Gesundheitszustand analysiert hat, selbst störende Zeichen erkennen. Die List von onkologischen und anderen Krankheiten ist jedoch, dass sie in den Anfangsphasen asymptomatisch sein können.

Diese Technologie hilft auch, die Behandlung der Krankheit wirksam zu kontrollieren. Gistoscaning hat sich als sichere nicht-invasive Untersuchungsmethode etabliert, die auf der mathematischen Verarbeitung von Ultraschall-Bilddaten basiert und Informationen im 3-D-Format anzeigt. Es sollte betont werden, dass die auf diese Weise gesammelten Informationen eine genauere Karte des Organs bilden als die übliche Ultraschalluntersuchung. Es verwendet eine patentierte Sechenov Prostatabiopsie, um die vollen Eigenschaften des Prostatagewebes durch hochpräzises Ultraschallscannen zu erhalten.

Die Bewertungskriterien basieren auf der Untersuchung der akustischen Eigenschaften von Prostatagewebe bei Da diese Methode der urologischen Untersuchung die Verwendung von Ultraschall beinhaltet, ist es notwendig, am Vorabend des Verfahrens das Rektum zu entleeren. Um das Rektum zu entleeren, wird empfohlen, ein herkömmliches Glycerinsuppositorium zu verwenden.

Eines Abends, Sechenov Prostatabiopsie dann noch eines Morgens am Tag der Untersuchung. Sie können Reinigungseinlauf verwenden. Aber es sollte verstanden werden, dass oft als ein Ergebnis von TRUS die Onkologie der Prostatadrüse nicht detektiert werden kann und die echoarme Zone eine chronische Prostatitis, ein Herzinfarkt, sein kann. Gistoskanirovanie hilft, die zuverlässigsten Informationen über die Parameter zu erhalten, die Platzierung der Prostata, ihre Abschnitte ähnlich in der Struktur einer Krebsformation.

Sechenov Prostatabiopsie wird oft mit zusätzlichen Gewebeelementen durchgeführt, die aus verdächtigen Bereichen der Prostatadrüse entnommen wurden. Sechenov Prostatabiopsie Studium der Drüse beginnt mit der transrektalen Ultraschalluntersuchung mit spezialisierten medizinischen Geräten. Als nächstes wird die Prostata in der Sagittalebene gescannt.

Dies wird durch einen Sensor Sechenov Prostatabiopsie, der auf einer speziellen Magnetspule montiert ist. Die Ergebnisse der Ultraschalluntersuchung werden auf einem speziellen Gerät - Sechenov Prostatabiopsie - verarbeitet.

Des Weiteren bildet der Histoscan anhand der Informationen der drei erhaltenen Projektionen ein 3D-Modell der Prostata, das sich der Forscher Sechenov Prostatabiopsie nach Belieben orientieren kann. Der Spezialist stellt vor dem Durchführen des Histoscanning die geschätzten Grenzen der Prostata selbständig ein.

Und nach dem Vermessungsvorgang mit Histoscan werden sie korrigiert. Die Ergebnisse der Ultraschalluntersuchung werden von histoscan verarbeitet, ein 3D-Modell wird erstellt, auf dem verdächtige Bereiche auf Krebs hinweisen. Ferner wird für die Durchführung einer Biopsie eine Organkarte gebildet, in der verdächtige Bereiche für Organkrebs angezeigt sind. Die nächste Phase der Untersuchung ist eine polyfokale transrektale Organbiopsie mit Ultraschallkontrolle.

In einer solchen Situation wird eine Biopsie auf der Grundlage der nach dem Histo-Scanning erzeugten Prostatakarten durchgeführt.

Die untersuchte Prostata ist in 6 separate Sextanten Zonen unterteilt. Dies ist notwendig, um die Ergebnisse zu bewerten. Histoscan gibt Informationen in Zentimetern von Kubik um das Volumen der einzelnen Zone, das Volumen des pathologischen Materials Gewebe in jedem von ihnen.

Danach fasst das Aggregat die erhaltenen Volumina zusammen, stellt das Gesamtvolumen des Prostata- Organs dar, das Gesamtvolumen des verdächtigen Materials für die Sechenov Prostatabiopsie. Die gewonnene Information über das Volumen der Prostatadrüse ist viel genauer aus ähnlichen Daten, die im Falle einer Standard-Ultraschalluntersuchung gewonnen wurden.

Um ein frühes Stadium des Krebses der Drüse effektiv zu diagnostizieren, wird heute ein spezielles Gerät verwendet - Histoscan. Diese Technologie Sechenov Prostatabiopsie patentiert, ihre Essenz besteht darin, die Eigenschaften der Gewebe der Prostata durch Analyse der Dispersion Sechenov Prostatabiopsie Ultraschallsignalen zu erhalten. Histoscan ist in der Lage, Sechenov Prostatabiopsie Prostata mit Ultraschall präzise zu scannen.

Es ermöglicht, Bereiche von Organgewebe zu identifizieren, die im Verdacht stehen, Krebs zu haben. Die Technologie Sechenov Prostatabiopsie Ausrüstung basiert auf einem Vergleich der histologischen Untersuchung, akustischen Eigenschaften von Gewebematerial von 40 Tausend Patienten. Materialien aus verschiedenen Gewebearten haben charakteristische akustische Eigenschaften, die aufgrund einiger physikalischer Eigenschaften einzigartig sind:.

Veränderungen, die durch Histoscan entdeckt werden, können durch Standard-Ultraschalluntersuchung der Prostata nicht festgestellt werden. Schlussfolgerung: Histoscanning macht es möglich, die Krebsbildung der Prostata in den Anfangsstadien zu erkennen. Die Bestimmung des Ortes, des Volumens des betroffenen Gewebes durch Bildung eines 3D-Modells, eine Organkarte ermöglicht Sechenov Prostatabiopsie, durch eine Biopsie hochpräzise Materialproben zu erstellen, um die Behandlung von Prostatakrebs durch nicht-radikale Techniken zu überwachen.

Prostata grün mit verdächtigen Bereichen rot. Eine Punktionsnadel wird Sechenov Prostatabiopsie, um Gewebe aus einem verdächtigen Bereich der Prostatadrüse Sechenov Prostatabiopsie entnehmen. In diesem Material werden wir ausführlich über die Methode der Durchführung von Histoscanning bei Verdacht auf Prostatakrebs beschreiben. Es sollte jedoch beachtet werden, dass Ultraschall TRUS nicht selten Prostatakrebs aufdeckt, und die echoarme Stelle kann eine Manifestation einer chronischen Prostatitis oder eines Prostatainfarkts sein.

Der Arzt konzentriert sich auf die Daten der Histopathologie der Sechenov Prostatabiopsie, führt die genaueste, zielgerichtete Biopsie durch und nimmt häufig zusätzliche Prostatagewebfragmente von verdächtigen Stellen Abb. All dies ermöglicht Ihnen die genaueste Sechenov Prostatabiopsie und Verifizierung der Krankheit. Danach wird die Prostata in der Sagittalebene gescannt. Dieser Scan ist aufgrund der Tatsache möglich, dass der Sensor Sechenov Prostatabiopsie einer speziellen magnetischen Rolle montiert ist, in der er sich im Rektum um Grad dreht Abb.

Danach werden die Daten der Ultraschalluntersuchung der Prostata vom Gerät Histoscanning Sechenov Prostatabiopsie. Bei der Verarbeitung erstellt Histoscan drei Projektionen der Prostata. In Abbildung 3 dargestellt.

Dann das Gerät Histoscanning im Folgenden Histoscan auf der Grundlage dieser Daten unabhängig baut die dritte - die virtuelle Ebene der Prostata - frontal kranial.

Siehe Abb. Basierend auf den Daten von drei Projektionen erstellt histoscan ein 3D-Modell der Prostatadrüse, das im Raum so ausgerichtet werden kann, wie es für den Forscher notwendig ist. Abbildung 5 - Prostatabiopsie. Eine Biopsienadel entnimmt Gewebe aus einem verdächtigen Bereich der Prostata. So haben wir im 3D-Modell verdächtige Stellen für Prostatakrebs erhalten.

Dann wurde die Prostatakarte für eine Biopsie geplottet, wo Bereiche und verdächtige Bereiche für Prostatakrebs ebenfalls notiert wurden. Der dritten Phase unserer Studie folgte die Tatsache, dass Patienten mit hohem onkologischem Risiko - dh Patienten der 2. Gruppe und einige Patienten der 3. Die vierte Phase Sechenov Prostatabiopsie Untersuchung bestand Sechenov Prostatabiopsie, dass die Patienten der ersten 3 Gruppen die 4.

Und 5. Gruppe der Kontrollgruppe - die Patienten dieser Gruppen hatten keine Biopsie an einer transrektalen Prostata - Polyfokalbiopsie unter Ultraschallkontrolle durchgeführt wurden. Um die Ergebnisse der Technik zu bewerten, wurde jede untersuchte Prostatadrüse in 6 Zonen unterteilt - den Sextanten. Histoscan gibt Informationen in Kubikzentimetern über das Volumen jedes dieser Sextanten sowie über die Menge an pathologischem Gewebe in einem gegebenen Sextanten.

Dann erzeugt das Gerät eine Summierung und gibt das Gesamtvolumen der Drüse sowie das Sechenov Prostatabiopsie der für Prostatakrebs verdächtigen Herde in der jeweils untersuchten Prostata an.

Diese Information ist dank der Computerverarbeitung genauer als das Volumen der Sechenov Prostatabiopsie, gemessen während einer banalen Ultraschalluntersuchung. Diese Sechenov Prostatabiopsie sind in Abbildung 6 dargestellt. Abbildung 6 - Karte der Prostatadrüse während der Histoscanning unterrichtet. Die Pfeile zeigen verdächtige Bereiche des Prostatagewebes für onkologische Schäden an. Es sollte beachtet werden, dass die Anzahl der Sextanten für jeden Patienten konstant ist und gleich 6 ist.

Melden Sie sich unten telefonisch bei einem Facharzt für Onkologie an. Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter. Das Prostata-Histoscanning-Verfahren ist standardisiert Sechenov Prostatabiopsie beginnt immer mit transrektalem Ultraschall.

TRUS wird in den transversalen und sagittalen Projektionen durchgeführt. Sechenov Prostatabiopsie Hilfe eines vollautomatisierten Spezialprogramms werden die Scanergebnisse Sechenov Prostatabiopsie Histoscan analysiert. Jeder dieser Orte ist für eine gezielte Biopsie markiert. Histoscan liefert Sechenov Prostatabiopsie über das Gesamtvolumen des Sechenov Prostatabiopsie Gewebes in 6 Zonen - Sextanten, und fasst auch zusammen und gibt das Gesamtvolumen der Prostata, das Gesamtvolumen der Malignitätsverdächtigen Bereiche, die es dem Forscher ermöglicht, Sechenov Prostatabiopsie umfassende Beschreibung des untersuchten Organs zu geben.

Nur das Vorhandensein von Erkrankungen des Anus und Rektums bei einer untersuchten Person kann die Diagnose beeinträchtigen, Sechenov Prostatabiopsie sie die Einführung einer Rektalsonde unmöglich machen kann. Auch eine Kontraindikation kann als pathologische Unfähigkeit, die Blase zu entleeren, erkannt werden. Die relativ niedrigen Sechenov Prostatabiopsie ab Rubel und Sechenov Prostatabiopsie oben genannten Vorteile machen die Diagnostik mit Hilfe von Histoscan zu einem gefragten medizinischen Dienst.

Positives Feedback von Spezialisten und Patienten deutet darauf hin, dass die rechtzeitige und Sechenov Prostatabiopsie Diagnose von Prostatakrebs mit Hilfe von Histoscan Realität geworden ist.

Dies erhöht natürlich die Chancen von Männern mit dieser Krankheit, sich Sechenov Prostatabiopsie erholen und ihr Leben zu vervollständigen. Histoscanning ist eine der fortschrittlichsten Technologien in der Ultraschalldiagnostik. Das System analysiert die mit einem Ultraschallscanner gesammelten Informationen selbständig und gibt dann dem behandelnden Arzt in der gewünschten Projektion die Möglichkeit, den genauen Ort, das Volumen und die Form von Bereichen mit Verdacht auf maligne Läsionen zu sehen.

Somit hilft das Histoscanning, die Behandlung wirksam zu organisieren und den Zustand des erkrankten Organs aktiv zu überwachen sowie die Anzahl erfolgloser und ungerechtfertigter Sechenov Prostatabiopsie zu minimieren.

Im Anfangsstadium der Diagnose von Sechenov Prostatabiopsie wird eine digitale rektale Untersuchung der Prostatadrüse durchgeführt. Eine rektale Untersuchung ermöglicht es, den Zustand der interlobaren Rinne sowie die Beweglichkeit der Schleimhäute des Rektums, die über dem Organ liegen, zu bestimmen.

Die Position des Patienten kann Kniebeugewinkel sein. Auch kann die Prostata in der Position auf der Seite überprüft werden, während der Mann seine Beine leicht anziehen muss. Die Diagnose kann in einer Position auf der Rückseite erfolgen. In diesem Fall muss der Patient seine Beine beugen und spreizen. Wenn bei kritisch kranken Menschen eine digitale Untersuchung der Prostata durchgeführt wird, werden diese auf Sechenov Prostatabiopsie rechte Seite oder auf den Rücken gelegt.

Mit dieser Untersuchungsmethode kann festgestellt werden, welche Prostata sich Sechenov Prostatabiopsie. Dieses Organ befindet sich cm vom Sechenov Prostatabiopsie entfernt. Normalerweise sollte die Prostata weich sein und sich durch klare Konturen auszeichnen. Mit der Entwicklung von pathologischen Prozessen Sechenov Prostatabiopsie der Patient eine solide Prostata haben. Viele Patienten behaupten, dass die Forschung schmerzhaft sei.