Tun Sie mir eine Prostata-Massage

How To Massage A Man's Prostate

BPH und Leukozyten in Urin

Ja meine Frage hab ich ja bereits als Thema formuliert. M√∂chte das aber gerne noch etwas erl√§utern. Bin schon l√§ngere Zeit mit meinem Freund zusammen. Etwas √ľber 3 Jahre.

Vor Kurzem hab ich meinen Freund mal so ganz nebenbei bei Z√§rtlichkeiten gefragt, ob er es nicht sch√∂n f√§nden w√ľrde, wenn ich ihn mal ganz z√§rtlich unterhalb seiner Hoden lecken und liebkosen w√ľrde.

Und tun Sie mir eine Prostata-Massage er sich vorstellen k√∂nnte wenn ich ihn dort massieren w√ľrde. Er wurde total rot und meinte dann kurz sp√§ter: "nee oder? Er meinte dann das ihm das unangenehm w√§re und er sich nicht vorstellen k√∂nnte das ihm das gefallen w√ľrde. Ich hab ihn dann etwas "aufgezogen" und meinte zu ihm warum ihm das Thema denn so peinlich w√§re. Und er meinte nur, wie ich √ľberhaupt darauf k√§me mir einen Finger in seinen Po zu stecken.

Das Thema war dann erstmal erledigt. Aber ich konnte mir es einfach nicht verkneifen ab und an kleine Andeutungen zu machen und bei Zärtlichkeiten streichelte ich ihm öfters, jedenfalls mehr als sinst demonstrativ den Tun Sie mir eine Prostata-Massage.

Aber mehr nicht. Er meinte dann nur das ihm das unangenehm w√§re und sein Po Jungfrau bleibt. Ich find das irgendwie schade. Ich meine vielleicht findet er es ja wirklich nicht gut aber solange ers nicht ausprobiert hat kann er doch schlecht dar√ľber urteilen oder was meint ihr? Ich jedenfalls denk da die ganze Zeit dr√ľber nach und hab auch schon viel dr√ľber gelesen und bin total scharf drauf das bei ihm mal auszuprobieren. Aber er weigert sich tun Sie mir eine Prostata-Massage dagegen.

Ich möchte allerdings auch nicht tun Sie mir eine Prostata-Massage so etwas machen ohne sein EInverständnis. Ich warte insgeheim immer darauf das er von allein aus mir die Erlaubnis erteilt, z. Aber bisher hat er nichts gesagt. Er grinst mich lediglich immer etwas verlegen an wenn tun Sie mir eine Prostata-Massage ihm während des Blasens zärtlich den po streichel. Mehr hab ich mich aber nicht getraut da er mir ja auch nicht zu verstehen gegeben hat das ich weitergehen darf.

W√ľrdet ihr an meiner Stelle einfach mal weitergehen und seine Reaktion abwarten? Oder w√ľrdet ihr warten bis er von allein sagt das ich es machen darf? Das ist jetzt ungef√§hr 1 Monat her wo ich ihm das vorgeschlagen hab.

Wir reden eigentlich immer dr√ľber sobald wir z√§rtlich werden. Ich mach halt so kleine Andeutungen. Aber er sagt meistens nichts dazu. Das Einzige was er mal sagte war: "Vielleicht bin ich ja irgendwann mal so geil, dass mir selbst das nichts mehr ausmacht. Ich bin ja schon die ganze Zeit am √ľberlegen ob ich es einfach machen soll. Sprich: W√§hrend ich ihm einen blase einfach mal z√§rtlich mit meiner Hand ihn dort massieren und ihm vielleicht dann tun Sie mir eine Prostata-Massage mal einen Fingeri n Po stecken soll.

Ich möchte ja auch, dass er es irgendwie will. Aber ich glaub wenn ich darauf warte, dass er mir sagt ich soll es machen, kann ich lange warten.

Ich w√ľrds halt gerne einfach mals ausprobieren und wenn es uns dann nicht zusagt kann man es ja immer noch lassen. Was sagt ihr dazu? Schade, dass mir niemand ein paar Tipps geben kann.

Aber vielleicht schreibt mir ja doch noch jemand. W√ľrd mich auf jedenfall √ľber jede Antwort freuen. Mir ist nicht ganz klar, warum dir das soooo wichtig ist? Dein Freund hat sich unmissverst√§ndlich ge√§ussert und gemeint, es sei im unangenehm und er k√∂nne sich nicht vorstellen, dass es ihm gefallen w√ľrde. Ich meine, es ist in Ordnung und muss in einer Beziehung Platz haben, dass man sich √ľber seine sexuellen W√ľnsche austauscht. Genauso muss aber auch akzeptiert werden, dass der Partner vielleicht andere Vorstellungen hat und etwas nicht m√∂chte.

Ich w√ľrde wollen, dass mein Freund etwas aus freien St√ľcken macht Und ich w√ľrde schon gar nicht wollen, dass er im Internet nach Tipps sucht, wie er mich rumkriegen k√∂nnte. Ausserdem finde ich, dass man nicht immer alles ausprobiert haben muss, um zu wissen, dass einem etwas nicht gef√§llt.

Vielleicht findet dein Freund ja irgendwann sogar Gefallen daran, aber wohl kaum, wenn du st√§ndig auf dem Thema herumreitest. Und von "einfach machen" w√ľrde ich dir auch abraten.

Also mein Partner bek√§me wohl ziemliche Probleme, wenn er einfach etwas machen w√ľrde, von dem er weiss, dass ich es nicht tun Sie mir eine Prostata-Massage.

Was der Bauer nicht kennt, das ist er nicht. Werde meiner Frau den Vorschlag machen, mir auch eine Prostatamassage zu machen, denn f√ľr uns M√§nner, wie mehr Erektionen, wie besser Aussage meines Urologen! Also Frauen √ľberrascht Eure Partner, wenns nicht gefiehl, dann ist das OK, wenns gef√§llt, ist das sch√∂n.

Was soll man dazu sagen Warum wollen immer mehr Frauen den Mann vögeln? Warum werden Frauen immer dominanter? Männer tun Sie mir eine Prostata-Massage das starke Geschlecht und das soll auch so bleiben. Alles andere ist wieder der Natur! Wie bitte was???? Ich seh das ehrlich gesagt anders.

Ich musste echt schmunzeln als ich deine Antwort gelesen hab. Ich finde, dass hat mit "Vögeln", so wie du dir das vielleicht vorstellst, rein gar nix zu tun!!! Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort! Ich bin männlich und ich habe Angst vor sowas.

Meine Freundin verirrt sich auch gelegtlich in diese Tabuzone. Sie w√ľrde mich gerne fesseln, doch habe ich Angst, dass sie dann meine Hilflosgkeit ausnutzt und etwas einfach macht, wie es sogar hier vorgeschlagen wird. Tun Sie mir eine Prostata-Massage will ich ihr W√ľnsche erf√ľllen und stehe deshalb in einem unaufl√∂sbaren Konflikt mit dem ganzen Analkram. Warum will Frau tun Sie mir eine Prostata-Massage Erkl√§r es mir bitte.

Bitte tun Sie mir eine Prostata-Massage sowas wie: Der Hintern meines Freundes ist supersexy und ich k√∂nnte Dich auffressen. Denn das war das einzige was ich von meiner Freundin zu h√∂ren bekam. Das kann es aber nicht sein, oder? Was will Frau wirklich damit erreichen? Macht √ľber den Mann?

Gef√§llt mir Hiflreiche Antwort! Mann, ich habe ganz normalen Sex. Ich w√ľrde nie mit meiner Freundin Analverkehr machen, allein die Vorstellung l√§sst doch jegliche Lust versiegen! Du meinst wenn ich es einmal hinnehmen w√ľrde, w√§re sie zufrieden und w√ľrde dann wieder normal werden? Ich erkenne meinen Freund irgendwie in dir wieder. Meiner hat n√§mlich auch Angst davor denk ich und ich glaube, dass er sogar denkt, dass er als schwul abgestempelt werden k√∂nnte, wenn er das zulassen w√ľrde.

Aber genau darum geht es doch. Gemeinsam Neues auszuprobieren, den Körper des anderen immer wieder neu erforschen. Wenn man dann der Meinung ist, dass einem das ein oder andere doch nicht so gefällt wie man vielleicht dachte, kann man es ja immer noch lassen oder nicht? Ich kann mir nicht vorstellen, dass deine Freundin dich erniedrigen möchte. Ich jedenfalls hab da noch gar nicht dran gedacht, dass ein Mann auf die Idee kommen könnte.

Du stehst in einem Konflikt weil du deiner Freundin gerne den Wunsch erf√ľllen w√ľrdest aber selbst Hemmungen hast? Das ist genau wie bei meinem Freund. Er ringt auch mit sich, tun Sie mir eine Prostata-Massage er es einfach mal versuchen soll aber seine Angst und Hemmungen halten tun Sie mir eine Prostata-Massage noch davon ab. Ich werd ihn auch zu nichts dr√§ngen.

Vielleicht kommt er mal von selbst an und erteilt mir die Erlaubnis es tun zu d√ľrfen. Wenn nciht dann nicht. Ich w√§re dann auch nicht entt√§uscht oder so. Aber vielleicht w√ľrde es ihm doch gefallen und wenn er es nicht mal versucht hat, w√§re es doch schade etwas Sch√∂nes zu verpassen. Bei mir ist das so, dass ich meinen Freund √ľber alles liebe, das ich seinen gesamten K√∂rper erkunden m√∂chte. Mit Tun Sie mir eine Prostata-Massage hat das meiner Ansicht nach √ľberhaupt nix zu tun.

Hast du vielleicht Angst schwul zu werden? Ist nur so ein Tun Sie mir eine Prostata-Massage. Na Du machst es Dir ja einfach! Was hat das denn mit Vertrauen zu tun? Sie will einfach die Kontrolle √ľber mich und ich finde das nicht gut. Und zur Dominanz: Meine Freundin ist im letzten halben Jahr immer dominanter geworden, nicht nur im Bett.