Birke gegen Prostata

Prostata: Was ist das überhaupt und was tun, bei starkem Harndrang? - Urologie am Ring

Chinese Urological Patch Anweisung von Prostatitis

Daniela Oesterle ist Molekularbiologin, Humangenetikerin Birke gegen Prostata ausgebildete Medizinredakteurin. Als freie Journalistin schreibt sie Texte zu Gesundheitsthemen für Experten und Laien und redigiert wissenschaftliche Fachbeiträge von Ärzten in deutscher und englischer Sprache. Für ein renommiertes Verlagshaus verantwortet sie die Publikation zertifizierter Fortbildungen für Mediziner. Von dort Birke gegen Prostata es nicht weit zu anderen medizinischen Themen, die sie bis heute fesseln.

Birkenblätter wirken harntreibend. Sie werden deshalb bei entzündlichen Erkrankungen der Harnwege und therapiebegleitend bei rheumatischen Beschwerden genutzt. Bei oberflächlichen Hautwunden soll die Birkenrinde helfen. Lesen Sie mehr über Birkenblätter und Birkenrinde! Die Birkenblätter Betulae folium besitzen eine harntreibende Wirkung.

Birke gegen Prostata die Wirkung der Birkenblätter und -rinde sind die Birke gegen Prostata Flavonoide, Phenolcarbonsäuren, Triterpenester wie Betulin, BetulinsäureGerbstoffe und ätherisches Öl sehr wichtig. Betulin ist in der Rinde höher konzentriert als in den Blättern. Die Birke gegen Prostata werden innerlich angewendet, etwa als Birkenblättertee. Dazu werden zwei bis drei Gramm fein geschnittene Birkenblätter mit Milliliter übergossen und nach 10 bis 15 Minuten abgeseiht.

Die Tageshöchstdosis liegt bei 12 Gramm Birkenblätter. Bei der Birke gegen Prostata können Sie die Birkenblätter mit anderen Heilpflanzen kombinieren beziehungsweise sich eine fertige Mischung in der Apotheke besorgen. So enthält etwa ein Blasentee Heilpflanzen wie Birkenblätter, Bärentraubenblätter und Brennnesselkraut. Birkenblätter sind auch in Form von löslichen Instant-Tees und Tabletten sowie als alkoholischer Auszug in Säften und Frischpflanzenpresssaft erhältlich.

Ein Trockenextrakt ist als Gel zum Auftragen auf die Haut erhältlich, etwa bei Verbrennungen oder Hauttransplantationen. Viele kosmetische Produkte enthalten ebenfalls Birken-Extrakte. Die richtige Anwendung entnehmen Sie bitte der beiliegenden Packunsginformation. Achten Sie während einer Durchspülungstherapie egal, ob Sie dafür Birkenblätter oder andere Heilpflanzen verwenden darauf, mindestens zwei Liter Flüssigkeit pro Tag zu trinken.

Nur so funktionier das Durchspülen der Harnwege. Wer an Ödemen Wasseransammlungen infolge Birke gegen Prostata Herz- oder Nierentätigkeit leidet, muss auf die Durchspülungstherapie mit Birke verzichten.

Das Gleiche gilt bei fieberhaften Harnwegsinfekten sowie einer akuten Prostataentzündung. Suchen Sie in diesen Fällen bitte umgehend einen Arzt auf. Für Schwangere, Stillende und Kinder unter zwölf Jahren liegen noch keine ausreichenden Erkenntnisse zur Anwendung der Birkenblätter und -rinde vor.

In diesen Fällen sollte daher auf die Anwendung von Birke verzichtet werden. Ansonsten erhalten Sie getrocknete Birkenblätter sowie Fertigarzneimittel und kosmetische Präparate auf der Basis der Birkenblätterund -rinde in Ihrer Apotheke oder gut sortierten Drogerien. Birken zählen zur Familie der Birkengewächse Betulaceae. Als Pionierbaum verträgt sie gut Frosttemperaturen und karge Böden. Die Hänge-Birke wird bis zu 30 Meter hoch und besitzt weit überhängende Zweige mit rhombischen, lang zugespitzten Blättern.

Von April bis Mai trägt sie ihre weiblichen und männlichen Blütenstände. Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern geprüft. Auf dieser Seite.

Aloe vera. Daniela OesterleBiologin. Mehr über die NetDoktor-Experten. Welche Heilkraft steckt in den Birkenblättern? Birke gegen Prostata Inhaltsverzeichnis. Wie werden Birkenblätter angewendet? Welche Nebenwirkungen können Birkenblätter auslösen? Was Sie bei der Anwendung der Birkenblätter beachten sollten Achten Sie während einer Durchspülungstherapie egal, ob Sie dafür Birkenblätter oder andere Heilpflanzen verwenden darauf, mindestens zwei Liter Flüssigkeit pro Tag zu trinken.

Über diesen Text Datum:. Juli Schöpke, T. Auflage, Seidel, W. KG, Van Birke gegen Prostata, B. Auflage, Über die Autoren. Daniela Oesterle ist Molekularbiologin, Hum Mehr erfahren.